Shrink Film Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Kinostart: 2009 (USA) | DVD/BD: 17.02.2010 (DVD) |
 
 
Trailer

Trailer
Shrink Film Trailer

Gipsy Queen

Gipsy Queen
 VIDEO-TIPP

Morbius

Morbius
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Shrink Film Trailer: Weitere Infos

Anzeige

Die Story zu Shrink Film Trailer:
Dr. Henry Carter (Kevin Spacey) ist der bekannteste Psychiater Hollywoods und therapiert die kleinen und großen Nervenleiden der Stars. Doch seit dem Selbstmord seiner Frau verliert er immer mehr die Kontrolle über sein Leben und verbringt seine Zeit außerhalb der Therapiesitzungen damit, Unmengen von Marihuana zu rauchen und am Sinn des Lebens zu zweifeln. Es ist abzusehen, dass er sich zunehmend schwer tut, seinen Patienten wie dem paranoiden Agenten (Dallas Roberts), dem erfolgreichen Regisseur (Robin Williams), dem erfolglosen Drehbuchautor (Mark Webber) oder der schönen aber alternden Schauspielerin (Saffron Burrows) eine Lebenshilfe zu geben. Als die junge Jemma (Keke Palmer) in seiner Praxis auftaucht, weil sie den Freitod ihrer Mutter nicht überwinden kann, scheint jemand gefunden, der Dr. Carter besser analysieren kann als er sich selbst. Doch dieser ist wild entschlossen, seine Depression zu kultivieren…

Schauspieler:
Kevin Spacey, Mark Webber, Jack Huston, Laura Ramsey, Pell James, Keke Palmer


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

Hollywood in Seelennöten: In der pechschwarzen und skurrilen Komödie SHRINK wirft Regisseur Jonas Pate einen ironischen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik und die möglichen und unmöglichen Neurosen der Stars. Dabei wandelt er auf den Spuren von Altmeister Robert Altman und verbindet geschickt einzelne Handlungsstränge zu einer amüsanten und bitterbösen Geschichte mit überraschendem Ende. Nicht zuletzt die hochkarätige und überzeugende Darstellerriege macht SHRINK zu einem MUSS für alle Freunde des anspruchsvollen Filmvergnügens.

Neben den beiden Oscar®-Preisträgern Kevin Spacey ("American Beauty", "Die üblichen Verdächtigen") und Robin Williams ("Mrs. Doubtfire", "Good Will Hunting") überzeugen u.a. Mark Webber ("Dear Wendy", "Broken Flowers"), Pell James ("Zodiac - Im Auge des Killers", "Broken Flowers") und Dall Roberts ("Walk the Line", "Todeszug nach Yuma").