Good Bye Tibet Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
FSK Trailer: 0 | Länge: 90 Min | Kinostart: 12.05.2011 | © Prokino
 
 
 

Hintergrund:
Die Dokumentation begleitet den Himalaja Guide Kelsang Jigme, der als Legende unter den Fluchthelfern im Gibirge gilt. Auf dem fast 6000 Meter hohen Grenzpass zwischen Tibet und Nepal hilft er Flüchtlingen aus Tibet über das höchste Gebirge ins Exil zu gelangen. Eltern lassen ihre Kinder gehen, um ihnen die Flucht zu ermöglichen. Daheim drohen ihnen Inhaftierung und Folter. Die Regisseurin und Autorin Maria Blumencron fuhr vor zehn Jahren das erste Mal nach Tibet, um sich dieser Umstände anzunehmen und Informationen aus dem Untergrund zu sammeln. Sie wurde damals ausgewiesen und Kelsang Jigme 2 Jahre lang inhaftiert. Nun wird die zehn jährige Geschichte von Schicksalen und Hoffnung in Good Bye Tibet wieder zusammen gefügt.


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: