VG Wort Zählpixel

Das Liebesversteck - Trailer - Filmkritik

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 12 Jahre
Länge: 84 Min | DVD/BD: 29.01.2016 | © Neue Pierrot le Fou | Drama
 

Originaltitel: Hide And Seek

  |  Mit: Josh OConnor, Hannah Arterton
 
 

FILM.TV-Check: 53%


()

HOT:

+Gute künstlerische Ansätze

+Die Idee dahinter passt

NOT:

-Die Umsetzung wirkt billig

-Wenig Tiefgang

Die Story zu Das Liebesversteck - Trailer - Filmkritik:
Zwei Frauen und zwei Männer haben die Konventionen der Großstadt satt und verkriechen sich in ein idyllisches Landhaus. London wollen die vier hinter sich lassen, um nun ungestört ihre Liebe auszuleben. Jeder von ihnen hatte bisher mit seinen eigenen Problemen zu kämpfen, doch der Ausstieg aus der zugeknüpften Gesellschaft soll die Wunden heilen und den Traum ihrer freien Liebe wahr werden lassen...

Schauspieler:
Josh OConnor, Hannah Arterton, Rea Mole, Daniel Metz, Joe Banks

Regie:
Joanna Coates

Drehbuch:
Daniel Metz, Joanna Coates

Produktionsland & Jahr:
Großbritannien 2015


Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Unsere Videos zu "Das Liebesversteck"

Trailer

Das Liebesversteck

Der Ruf nach freier Liebe lockt vier Menschen aus London in ein Landhaus, doch die Vergangenheit lässt sich nicht verdrängen!

• Trailer zu Das Liebesversteck