VG Wort Zählpixel

Lucky Luke - der Lonesome Cowboy ab Januar auf DVD und Blu-ray

16.11.2010 18:23

Sein neuestes Abenteuer führt Lucky Luke zurück in seine Heimatstadt Daisy Town wo er als Sheriff für Recht und Ordnung sorgen soll. Keine leichte Aufgabe für den einsamen Cowboy. Zwar ist er bekannt dafür, dass er seinen Colt schneller zieht als sein eigener Schatten, jedoch kreuzen auch im Laufe dieses Abenteuers zahlreiche Unruhestifter seinen Weg.

Darunter sind die bekanntesten legendären Figuren der Westerngeschichte: Billy the Kid (Michaël Youn), Calamity Jane (Sylvie Testud), Pat Poker (Daniel Prévost) oder auch Jesse James (Melvin Poupaud). Doch es gibt auch schöne Seiten, Belle (Alexandra Lamy) verdreht den Männern im Saloon reihenweise den Kopf.

Mit einer großartigen Kulisse, tollen Effekten und mitreißenden Stuntszenen legt Filmemacher James Huth eine weitere Adaption des Western-Klassikers vor.

In Frankreich eroberte die Comicverfilmung auf Anhieb die Spitze der französischen Kinocharts. Mit 880.000 Besuchern allein zum Kinostart verdrängte der coole Cowboy den bisherigen Spitzenreiter „Le petit Nicholas“ von Position eins! Der Kinohit aus Frankreich ist eine perfekte Mischung aus Action und Humor und stellt eine gelungene Realverfilmung des Comic-Helden dar.

Jean Dujardin, in Frankreich sowohl als Schauspieler wie auch als Comedian ein Star, verkörpert Lucky Luke. Mit der Besetzung des Franzosen bewies James Huth ein gutes Gespür. Mit einer unglaublichen Ähnlichkeit zu seiner gezeichneten Vorlage überzeugt Dujardin das Publikum. Mit der Rolle des Lucky Luke schießt sich der mittlerweile bestbezahlte französische Schauspieler endgültig in die Top-Liga des französischen Films.

Mit seinen Hauptrollen in der Agentenfilm-Parodie OSS 117 - Der Spion, der sich liebte sowie in dessen Fortsetzung bewies Dujardin sein schauspielerisches Talent und trug dazu bei, dass beide Filme mit über zwei Millionen Zuschauern zum Kassenschlager wurden.



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Lucky Luke - der Lonesome Cowboy ab Januar auf DVD und Blu-ray"