VG Wort Zählpixel

Alien - Covenant Fortsetzungen

©  Twentieth Century Fox | News
 
30.11.2015 09:16
 

Alien Regisseur Ridley Scott plant noch mindestens 3 weitere Vorgeschichten, bis an einen neuen Film mit Sigourney Weaver zu denken ist. Die Heldin des Ur-Alien aus dem Jahr 1979 wird in den Prequel-Sequels wahrscheinlich zwar namentlich erwähnt, bisher ist aber kein Auftritt geplant. Es könnte aber noch so kommen.

Eigentlich war nur eine Prometheus-Trilogie geplant. Jetzt sieht Ridley Scott den ersten Film aber offensichtlich eher als den Anfang der Geschichte und die Trilogie soll erst mit Alien - Covenant starten. Drei Film kommen also noch, die am Ende direkt an die Ereignisse des ersten Alien-Films aus dem Jahr 1979 anschließen. Eventuell sehen wir Ripley also im letzten Teil der angekündigten Trilogie.

In seinen Filmen will Ridley Scott die Fragen beantworten, die ihn sehr lange gequält hat: Wo kommen die Aliens her? Wer hat sie erschaffen und warum? Für Scott ist es völlig unverständlich, dass sich keiner der Filmemacher, die sich ab den 80ern der Alien-Filme angenommen haben, jemals diese Frage gestellt hat.

Aus diesem Grund will der Mann, der sonst keine Fortsetzungen dreht, auch eine Ausnahme machen, um alle Fäden in der Hand zu behalten. Alien Covenant soll 2017 in unsere Kinos kommen und Michael Fassbender wird wieder eine der Hauptrollen übernehmen. 

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Alien - Covenant Fortsetzungen"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Prometheus Trailer starten

Prometheus Trailer starten
Alien - Covenant Fortsetzungen

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Alien - Covenant Fortsetzungen: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 89%
 

Meinungen zu "Alien - Covenant Fortsetzungen"