VG Wort Zählpixel

Die Mumie Reboot mit Tom Cruise

©  Universal Pictures | News
 
25.11.2015 13:50
 

Ethan Hunt gehört neben James Bond zu den berühmtesten Geheimagenten der Welt und hat Tom Cruise den Ruf verliehen, sich für keine noch so irre Actionszene zu schade zu sein. Das ist sicherlich auch einer der Gründe, warum Universal den Star aus Mission Impossible jetzt für ein neues Monsteruniversum haben will, in dem Die Mumie, Dracula und Van Helsing aufeinander treffen. 

Zehn Monsterfilme sollen zusammen laufen und mit ein bisschen Glück enden sie in einem gemeinsamen Showdown. Dafür wäre es perfekt, wenn das Studio es schafft, so viele Stars wie möglich vor die Kamera zu bringen. Bisher war Brendan Fraser der Hauptdarsteller, wenn es darum ging die Mumie zu besiegen. Das könnte sich mit der Meldung von Variety allerdings ändern. Darin heißt es, dass Universal unbedingt Tom Cruise als das neue Gesicht der Mumien-Filme haben will. Ein fertiger Vertrag wurde zwar dementiert, aber es scheint Verhandlungen zu geben. 

Die sind allerdings nur mittelmäßig realistisch, da Tom Cruise gerade noch für Jack Reacher 2 vor der Kamera steht und ab August 2016 schon wieder Mission Impossible 6 dreht. Der Kinostart für das Reboot von Die Mumie ist für den 23.03.2017 geplant. Der müsste also entweder verschoben werden oder Tom Cruise wird die Rolle des Helden wahrscheinlich nicht spielen können.

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Die Mumie Reboot mit Tom Cruise"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Die Mumie 3 Trailer starten

Die Mumie 3 Trailer starten
Die Mumie Reboot mit Tom Cruise

 
 

Die Mumie Reboot mit Tom Cruise: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 93%
 

Meinungen zu "Die Mumie Reboot mit Tom Cruise"