VG Wort Zählpixel

Fifty Shades Of Grey 2 und 3 kommen schneller ins Kino

©  Universal Pictures | News
 
13.11.2015 09:53
 

Die Bestsellerverfilmung von E.L. James SM-Geschichte lief im Kino extrem erfolgreich. Der erste Teil von Fifty Shades Of Grey brach direkt am Startwochenende so einige Rekorde. Hinter den Kulissen gab es jedoch Ärger zwischen dem Regisseur und der Buchautorin. Sam Taylor Johnson zog sich danach aus dem Projekt zurück und Fans hatten weltweit Angst, dass das die Fortsetzungen der nächsten beiden Teile verzögern könnte. Das wird aber nicht passieren!

Der geplante Kinostart für Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe bleibt der 09.02.2017 und es kommt noch besser. Teil 3 der stürmisch-harten Liebesgeschichte zwischen Christian Grey und seiner gehorsamen Gespielin Anastasia Steele wird nur ein Jahr später ins Kino kommen. Der Starttermin für Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust ist der 08.02.2018. Zu schaffen ist das nur, weil der neue Regisseur beide Filme direkt nach einander drehen wird. 

James Foley, der zuletzt einige Episoden der TV-Serie House Of Cards mit Kevin Spacey gemacht hat, ist laut The Wrap der neue Regisseur von Fifty Shades Of Grey. Sein letzter Kinofilm war der Thriller Verführung Einer Fremden mit Bruce Willis und Halle Berry. 

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Fifty Shades Of Grey 2 und 3 kommen schneller ins Kino"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Fifty Shades Of Grey Trailer starten

Fifty Shades Of Grey Trailer starten
Fifty Shades Of Grey 2 und 3 kommen schneller ins Kino

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Fifty Shades Of Grey 2 und 3 kommen schneller ins Kino: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 83%
 

Meinungen zu "Fifty Shades Of Grey 2 und 3 kommen schneller ins Kino"