VG Wort Zählpixel

Prometheus - Noch mehr Alien Filme

©  Twentieth Century Fox | News
 
13.11.2015 09:13
 

Alien 5 sollte Sigourney Weavers Rückkehr als Ripley werden. Allerdings kamen sich Regisseur Neill Blomkamp und Prometheus-Boss Ridley Scott mit ihren Geschichten in die Quere, so dass Blomkamps Projekt vorerst verschoben wurde. Anscheinend ging es allerdings nicht nur um die Story, denn in einem Interview mit IGN verriet Scott jetzt, dass er die Fäden der Alien-Filme gerne allein in der Hand behalten würde. 

Er möchte das Monster wieder aufleben lassen und plant dafür noch eine ganze Reihe an Filmen, die dazu führen werden, dass er am Anfang von Alien 1 ankommt. Anscheinend ist erst dann über eine Fortsetzung der Original-Reihe nachzudenken. Das könnte dazu führen, dass wir noch sehr sehr lange auf einen echten fünften Teil von Alien warten müssen. Ob Sigourney Weaver dann überhaupt noch Interesse an der Ripley-Rolle hat oder eventuell sogar schon zu alt sein wird, bleibt abzuwarten. 

Laut dem ursprünglichen Plan sollte Prometheus Alien Zero heißen. Warum sich die Verantwortlichen dann allerdings entschieden haben den Film umzubenennen ist unklar. Anscheinend ist ihnen aber ein Licht ausgegangen, denn Prometheus 2 trägt jetzt den Titel Alien - Paradise Lost und wird 2017 ins Kino kommen.

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Prometheus - Noch mehr Alien Filme"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Prometheus Trailer starten

Prometheus Trailer starten
Prometheus - Noch mehr Alien Filme

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Prometheus - Noch mehr Alien Filme: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 91%
 

Meinungen zu "Prometheus - Noch mehr Alien Filme"