VG Wort Zählpixel

Resident Evil - TV Serie und Kino Reboot

©  Constantin Film | News
 
20.11.2015 11:08
 

Milla Jovovich wird 2017 ein letztes Mal als Alice in einem Resident Evil - Kinofilm zu sehen sein. Passenderweise heißt Teil 6 deswegen auch The Final Chapter. Vorbei ist der Zombie-Hype damit aber noch lange nicht. Die Macher planen schon lange ein Reboot, das in Form eines Animationsfilms angekündigt wurde. Angeblich soll auch der bereits 2017 an den Start gehen. Viel interessanter dürfte allerdings die News sein, dass es zusätzlich mehr Stoff mit echten Menschen zu sehen geben soll. 

Eine TV-Serie der Resident Evil-Macher ist bereits in der Drehbuchphase. Wie Variety berichtet, soll die direkt im Anschluss an Resident Evil 6 - The Final Chapter ins Fernsehen kommen. Ob es sich dabei um die lange geplante Idee handelt, Morde in den Arkley Mountains, in der Nähe von Racoon-City, aufzuklären oder die Macher einen ganz neuen Ansatz gefunden haben, ist bisher nicht bekannt.

Milla Jovovich wird für keins der neuen Projekte vor die Kamera treten. Sie schließt ihre Beteiligung an dem Franchise mit dem sechsten Film ab. Resident Evil - The Final Chapter soll am 02.02.2017 in unseren Kinos anlaufen. 

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Resident Evil - TV Serie und Kino Reboot"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Resident Evil Trailer starten

Resident Evil Trailer starten
Resident Evil - TV Serie und Kino Reboot

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Resident Evil - TV Serie und Kino Reboot: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 87%
 

Meinungen zu "Resident Evil - TV Serie und Kino Reboot"