VG Wort Zählpixel

Alles Steht Kopf - Exklusives Making of Ekel

DVD/BD: 11.02.2016 | © Disney/Pixar | Family
 
 

Manchmal ist ist es schwerer als man denkt in einem Animations-Studio. Der Weg zur Figur "Ekel" war im Disney Film "Alles Steht Kopf" kein leichter, denn es musste erst einmal geklärt werden, ob "Ekel" nun eklig sein sollte oder vielleicht doch eher angeekelt. 

Die ersten Entwürfe waren eher in Richtung "sie ist eklig", aber das hat die ganze Anmutung des Films zunichte gemacht. Deswegen ist sie am Ende nun doch gutaussehend und eher selbst von allem ein bisschen angeekelt. In unserem Video-Special seht ihr nur hier bei uns, wie die Macher im Studio die finale Figur erfunden haben und welche Varianten ihr im Film von ihr NICHT zu sehen bekommen habt. Eklig, irgendwie ;-) 


 
 

Alles Steht Kopf - Exklusives Making of Ekel: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Bewertung: 82% | mit Material von Disney