VG Wort Zählpixel

Blair Witch 2016: Virales Horror-Video

 
 
Blair Witch Project 3 heißt nur noch Blair Witch

Der dritte Film über die Hexe von Blair kommt schon bald in unsere Kinos und die Werbetrommel wird ordentlich gerührt. Hinter den Kulissen denken die Macher des ersten Teils aktuell darüber nach, eine längere Fassung für das Heimkino an den Start zu bringen und kurz vor dem Kinostart zu Blair Witch 2016 tauchte jetzt ein Video im Netz auf, bei dem uns die Nackenhaare zu Berge stehen. Der Look erinnert schwer an 1999, also an den ersten Schocker Blair Witch Project.

Damals wurde die Legende gestreut, dass der Film tatsächlich echte Filmaufnahmen zeigt, die auf einer gefundenen Kamera entdeckt worden sind. Später stellte sich heraus, dass das natürlich alles Fake war, um an den Kinokassen mehr Einnahmen zu machen. Auch diesmal scheinen es die Verantwortlichen auf virale Promotion abgesehen zu haben, denn das neue Video schockt auf ganzer Linie. Leider sind wir nicht mehr ganz so naiv wie noch Ende der 90er. Trotzdem absolut sehenswert. Klickt einfach unten den Player an und macht euch ein eigenes Bild. Blair Witch startet am 06. Oktober 2016 in unseren Kinos.


 
 


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 90%