VG Wort Zählpixel

Dylan OBrien Unfall: schwer verletzt beim Maze Runner Dreh

©  FILM.TV | News
 
19.03.2016 16:15
 

Am Set des neuen Maze Runner Films "The Death Culture" wurde Dylan O'Brian schwer verletzt. Noch ist unklar, was sich genau ereignet hat, fest steht nur: er liegt im Krankenhaus und die Produktion des Blockbusters wurde erstmal auf Eis gelegt. 

Augenzeugen berichten, dass ein Stunt mit einem Auto nicht wie geplant funktioniert hat und Dylan O'Brian, der den Thomas in Maze Runner spielt, überfahren wurde. Die Verletzungen sollen sehr ernsthaft sein. Die Crew am Set hat ihn schnellstmöglich in ein Krankenhaus gebracht und inzwischen den Unfall bestätigt. Bis sich Dylan erholt hat, werden die Dreharbeiten nicht fortgesetzt.

Um den neuesten Teil der Maze Runner Saga zu drehen, hat Dylan O'Brian eine Auszeit von seiner TV Serie "Teen Wolf" genommen. Genesungswünsche kommen derzeit massenweise über die Sozialen Netzwerke. Hoffentlich geht es dem sympathischen Dylan bald wieder besser. 

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Dylan OBrien Unfall: schwer verletzt beim Maze Runner Dreh"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Dylan O\'Brian in Maze Runner - Trailer

Dylan O\'Brian in Maze Runner - Trailer
Trailer

 
 

Dylan OBrien Unfall: schwer verletzt beim Maze Runner Dreh: Infos & Links

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 98%
 

Meinungen zu "Dylan OBrien Unfall: schwer verletzt beim Maze Runner Dreh"