VG Wort Zählpixel

Fast And Furious: Michelle Rodriguez lässt Drehbuch ändern

©  FILM.TV | News
 
12.09.2016 11:26
 

Die erfolgreichste Auto-Action-Reihe der Welt hätte beinahe eine komplett andere Geschichte bekommen, als wir sie kennen. Bei Fast And Furious dreht sich alles um Familie. Damit sind hier nicht nur Blutsverwandte gemeint, sondern die wichtigsten Menschen im Leben, auf die man sich zu jeder Zeit verlassen kann. Der erste Drehbuchentwurf zu The Fast And The Furious ging allerdings in eine ganz andere Richtung.

2001 sahen wir Vin Diesel und Paul Walker das erste Mal gemeinsam im Kino Gummi auf der Straße lassen. Michelle Rodriguez, die ebenfalls von Anfang an Teil des Fast And Furious-Universums ist, verriet nun, dass sie ihre Rolle beinahe hingeschmissen hätte. In der ursprünglichen Geschichte sollte sie nämlich etwas mit Brian OConner, also Paul Walker anfangen. Der Gedanke Vin Diesel zu betrügen passte ihr allerdings so gar nicht.

Michelle sagte laut gamona.de, dass Letty auf keinen Fall so ein Alphamännchen wie Dom mit einem Schönling wie Brian hintergehen würde. Außerdem hatte sie keine Lust eine Schlampe zu spielen. Kurz bevor Rodriguez die Rolle hinschmeißen konnte, wurde das Drehbuch geändert. Wäre das nicht passiert, hätten wir statt der Freundschaft zwischen Dom und Brian eine Dreiecksbeziehung mit zwei Rivalen gesehen und die Kernaussage von Fast And Furious wäre eine ganz andere gewesen. 

Michelle Rodriguez als Letty in The Fast And The Furious

Michelle Rodriguez als Letty in The Fast And The Furious

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Fast And Furious: Michelle Rodriguez lässt Drehbuch ändern"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Fast 8: Spoiler und Gerüchte

Fast 8: Spoiler und Gerüchte
Fast And Furious 8

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Fast And Furious: Michelle Rodriguez lässt Drehbuch ändern: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 91%
 

Meinungen zu "Fast And Furious: Michelle Rodriguez lässt Drehbuch ändern"