VG Wort Zählpixel

Friends Reunion 2016 - darauf könnt ihr euch freuen

©  FILM.TV | News
 
14.01.2016 10:14
 

Es war die erfolgreichste und mit Abstand lustigste TV Serie der Welt, nun kommen wirklich ALLE Freunde wieder zu einer Reunion zusammen! Bisher geplante Kinofilme oder sonstige Fortsetzungen sind immer an Jennifer Aniston gescheitert, die froh war, dass sie endlich nicht mehr jeder mit der Rachel aus der Serie in Verbindung gebracht hat. Für ein Special springt sie nun über ihren Schatten und macht es wirklich möglich:

Der Sender NBC will den Sitcom-Erfolgs-Regisseur James Burrows ehren und feiern, denn er hat gerade die tausendste Folge einer TV-Serie abgedreht (übrigens für die neue NBC Serie "Crowded"). Ihm zu Ehren kommen die Stars seiner größten Erfolge noch einmal zusammen und spielen ihre alten Rollen. Und nachdem er stolze 15 Folgen von "Friends" verantwortet, kommen alle gerne. 

Highlight im zweistündigen Special ist die Wiederbelebung des "Friends"-Casts: Courtney Cox (Monica), Lisa Kudrow (Phoebe), Jennifer Aniston (Rachel), Matt LeBlanc (Joey), Matthew Perry (Chandler) und David Schwimmer (Ross) werden noch einmal in ihre Rollen schlüpfen und uns lustige, frische Momente mit den besten Freunden bescheren, die wir in den 90ern im TV hatten. Vielleicht haben die sechs beim Dreh ja so viel Spaß, dass es doch noch anschliessend zu einem Kinofilm der "Friends" kommt? Wäre ein Hammer!

Auch die Stars weitererer Comedy-Serien werden sich noch einmal zusammen tun, um in dem Special James Burrows zu huldigen. "Cheers", "Frasier", "Taxi", "Will & Grace" und "Mike & Molly" werden ebenfalls wieder auferstehen. Zusätzlich kommen auch die Nerds aus "The Big Bang Theory" zu einem Besuch vorbei.

In den USA wird das Comedy-Special am 21.02.2016 im TV gezeigt. Ob und wann es in Deutschland zu sehen sein wird, ist noch unklar. Sollte die "Friends"-Reunion wirklich klappen, dann wäre das eine echte Sensation, denn bisher hat es niemand geschafft, alle sechs "Friends" Stars wieder gemeinsam vor eine Kamera zu zerren. Showmaster Jimmy Kimmel hat die Mädels zumindest mal - mehr oder weniger freiwillig - zu einem Special genötigt. Man sieht Jennifer Aniston allerdings an, wie wenig Lust sie drauf hatte :-) Das Video könnt ihr euch hier bei uns direkt noch einmal ansehen.

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Friends Reunion 2016 - darauf könnt ihr euch freuen"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Die Friends bei Jimmy Kimmel

Die Friends bei Jimmy Kimmel
Mini-Reunion von Jennifer Aniston, Courtney Cox und Lisa Kudrow

 
 

Friends Reunion 2016 - darauf könnt ihr euch freuen: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 93%
 

Meinungen zu "Friends Reunion 2016 - darauf könnt ihr euch freuen"