VG Wort Zählpixel

Insidious 4 abgedreht

©  FILM.TV | News
 
29.09.2016 12:01
 

Der Horror geht weiter! Medium Elise Rainier bekommt es zum vierten Mal mit einem Geist aus der Zwischenwelt zu tun, der sich in unsere Realität verirrt hat. In Insidious: Chapter 4 will die nächste gequälte Seele möglichst viel Horror verbreiten. Der Film von Adam Robitel (2001 Maniacs) kommt in gut einem Jahr ins Kino. Jetzt verkündete der Regisseur auf Twitter das Ende der Dreharbeiten. 

Das ist eine gute Nachricht für uns, denn ab sofort rechnen wir jeden Tag mit dem ersten Trailer oder zumindest einer kurzen Szene aus Insidious 4. Dafür spricht auch die Ansage von Robitel, dass er es kaum erwarten kann, uns etwas zu zeigen. Wir gehen zwar davon aus, dass wir auf einen langen Trailer noch etwas warten müssen, aber eventuell erscheint schon zu Halloween, also ende Oktober, ein erster kurzer Clip oder Teaser-Trailer, der uns auf den Kinostart neugierig machen soll. 

Insidious Chapter 4 kommt 2017 in die deutschen Kinos!

Insidious Chapter 4 kommt 2017 in die deutschen Kinos!

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Insidious 4 abgedreht"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Insidious 4 News-Video

Insidious 4 News-Video
Hier starten!

Rogue One

Rogue One
 VIDEO-TIPP

Nocturnal Animals

Nocturnal Animals
 VIDEO-TIPP

 
 

Insidious 4 abgedreht: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 81%
 

Meinungen zu "Insidious 4 abgedreht"