VG Wort Zählpixel

Transformers 5 - Regisseur bestätigt

©  Paramount | News
 
05.01.2016 10:29
 

Mark Wahlberg übernahm die menschliche Hauptrolle im Transformers-Franchise im vierten Teil und bestätigte vor einigen Wochen, dass er auch in Transformers 5 mitspielen werde. Gute Nachrichten für Fans, die schon Angst hatten, sich nach dem Abgang von Shia LaBeouf wieder an ein neues Gesicht gewöhnen zu müssen. Dabei wäre das halb so schlimm gewesen. Ein neuer Regisseur dürfte die deutlich bittere Pille werden, es gibt aber Entwarnung!

Michael Bay hat zugesagt ein letztes Mal auf dem Regiestuhl der Transformers platz zu nehmen. Während er sich Ende 2015 noch ziemlich verhalten geäußert hatte und betonte, dass noch nichts unterschrieben sei, bestätigte Bay jetzt in einem Interview mit dem Rolling Stone, dass er Transformers 5 machen werde. Allerdings zieht es ihn weiter und er fügte hinzu, dass es definitiv sein letzter Transformers-Film sein werde. 

Das Filmstudio Paramount wird trotzdem weitere Filme mit Optimus Prime und den Autobots in die Kinos bringen. 2015 wurde bestätigt, dass die Reihe sogar deutlich ausgebaut werden soll. Geplant sind neben neuen Teilen auch Spin-Offs und Prequels mit den Robotern. Ob Mark Wahlberg auch unter einem neuen Regisseur weiter Teil des Franchise bleibt ist bisher unklar. In Transformers 5 wird er aber definitiv mitspielen. Gedreht wird dieses Jahr, den fertigen Film erwarten wir 2017 im Kino.

Zum Film "Transformers 4 - Ära Des Untergangs" | Mit: Mark Wahlberg und Nicola Peltz.

Videos zu "Transformers 5 - Regisseur bestätigt"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Transformers 4 Trailer starten

Transformers 4 Trailer starten
Transformers 5 - Regisseur bestätigt

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Transformers 5 - Regisseur bestätigt: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 88%
 

Meinungen zu "Transformers 5 - Regisseur bestätigt"