VG Wort Zählpixel

Transformers 6 OHNE Michael Bay

©  Paramount | News
 
21.01.2016 11:50
 

Die Roboter-Action in den Transformers-Filmen könnte kurz vor dem Aus stehen. Ausgerechnet der wichtigste Mann hinter dem Franchise hat keine Lust mehr auf die Autobots. Und das ist nicht etwa Mark Wahlberg, der erst in Transformers 4 - Ära Des Untergangs die Hauptrolle übernommen hat. 

Michael Bay hat der Roboter-Action als Regisseur seinen Stempel aufgedrückt und bisher bei jedem der vier Teile Regie geführt. Dem Rolling Stone verriet er jetzt: Transformers 5 dreht er noch, dann ist Schluss! Schluss mit Action in Zeitlupe und krassen Kamerafahrten. Zwei der typischen Merkmale in einem Michael Bay-Film.

Da die Transformers an den Kinokassen Garanten für guten Umsatz sind, wird Hollywood die Reihe um Optimus Prime sicher nicht einstellen, sondern einen neuen Regisseur ins Boot holen. Ob der es aber drauf hat uns mit seinen Bilder so weit in die Kinositze zu drücken wie Michael Bay bleibt abzuwarten.

Transformers 5 mit Mark Wahlberg und von Michael Bay steht aber vor seinem Abgang noch auf dem Zettel. Der Film wird dieses Jahr gedreht und wahrscheinlich 2017 in unsere Kinos kommen.

Zum Film "Transformers 4 - Ära Des Untergangs" | Mit: Mark Wahlberg und Nicola Peltz.

Videos zu "Transformers 6 OHNE Michael Bay"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Transformers 4 Trailer starten

Transformers 4 Trailer starten
Transformers 6 OHNE Michael Bay

Rogue One

Rogue One
 VIDEO-TIPP

 
 

Transformers 6 OHNE Michael Bay: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 86%
 

Meinungen zu "Transformers 6 OHNE Michael Bay"