VG Wort Zählpixel

Bad Boys wird zur TV-Serie

©  FILM.TV | News
 
01.11.2017 12:32
 

Während die Produktion von Bad Boys 3 mit Will Smith und Martin Lawrence scheinbar von einem Stolperstein zum nächsten humpelt, entsteht parallel ein Spin-off. Allerdings soll dieses Spin-off nicht als Film in die Kinos kommen, sondern als Serie in die heimischen Fernsehgeräte. Allerdings werden zwei Schauspieler aus den Filmen fehlen. Alle bislang bekannten Informationen zur Action-Serie erfahrt ihr unter unserem Player. Darin erfahrt ihr, wann Bad Boys 3 nach letztem Stand angeblich ins Kino kommen soll.

Bad Boys 3

Bad Boys 3
Kinostart

Roma

Roma
 VIDEO-TIPP

Creed 2

Creed 2
 VIDEO-TIPP

Dumbo

Dumbo
 VIDEO-TIPP

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Bad Boys wird zur TV-Serie: Infos & Links

Obwohl Bad Boys – Harte Jungs und Bad Boys 2 schon viele Jahre zurückliegen, wird ein Nachfolger nach wie vor heiß erwartet. Das Michael-Bay-Spektakel ist also noch lange nicht in Vergessenheit geraten. Mit der Ankündigung von Bad Boys 3 (Bad Boys For Life) wird auch der Hype um die Reihe wieder größer – wieso sollte man diesen Hype also nicht auch abseits der großen Leinwand ausnutzen? Das dachten sich wohl die Produzenten der Bad Boys-TV-Serie. Wir sagen euch, was es mit diesem Projekt auf sich hat.

Die Bad Boys-Serie trägt noch keinen offiziellen Namen, doch laut Deadline befindet sich Sony Pictures bereits zusammen mit Jerry Bruckheimer in der Planungsphase, an den Drehbüchern sitzen aktuell Brandon Margolis und Brandon Sonnier und auch mehreren US-Sendern wurde das Konzept bereits vorgestellt. Bruckheimer war Produzent von Bad Boys 1 und 2, hat also reichlich Erfahrung mit der Franchise.

Allerdings werden Bad Boys-Anhänger wohl ausgerechnet auf die titelgebenden „Boys“ verzichten müssen. Weder Mike Lowrey noch Marcus Burnett sollen in der Bad Boys-Serie vorkommen. Das bedeutet kurz gesagt, dass Will Smith und Martin Lawrence nicht mit an Bord sind. Stattdessen konzentriert sich das TV-Spin-off auf den Charakter Sydney Burnett, gespielt von Gabrielle Union. In Bad Boys II war sie nicht nur die kleine Schwester von Marcus, sondern auch selbst ein Cop.

Auf die Rückkehr von Mike Lowrey und Marcus Burnett in Bad Boys 3 (Bad Boys For Life) müsst ihr mindestens noch bis zum 9. November 2018, dem US-Kinostart, warten.

Schauspieler:
Will Smith, Martin Lawrence, Derrick Gilbert

Regie:
Joe Carnahan

Drehbuch:
George Gallo, David Guggenheim, Joe Carnahan, Anthony Tambakis

Rollen:
Will SmithDetective Mike Lowrey
Martin LawrenceDetective Marcus Burnett
Derrick GilbertSon

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 85%