VG Wort Zählpixel

Es Film 2017: Altersfreigabe vom Remake

©  FILM.TV | Horror
 
21.06.2017 16:33
 

Die Neuauflage von Stephen Kings ES wurde geprüft! Das Ergebnis kommt wenig überraschend, wird aber auch nicht jedem Kinogänger gefallen! Der neue Es Kinofilm, der am 21. September 2017 in die deutschen Kinos kommen soll, wurde von den Machern als kompromissloser Horror-Film angekündigt. Ob die Prüfer dieses Versprechen bestätigen, erfahrt ihr im Video zur Altersfreigabe des ES-Remakes. Jetzt mit einem Klick in unserem Player starten und im Anschluss den aktuellsten ES Trailer mit Pennywise sehen!

Stephen Kings ES 2017

Stephen Kings ES 2017
Altersfreigabe ES-Remake

Es Film 2017

Es Film 2017
Trailer 2 zum Remake

 

Weitere Videos

 
 

Es Film 2017: Altersfreigabe vom Remake: Infos & Links

Das Remake von Stephen Kings ES wird ein harter Horror-Film! Das versprachen die Macher hinter Regisseur Andres Muschietti bereits im Vorfeld der Dreharbeiten. Es sollten keine Kompromisse eingegangen werden, deswegen wurde eine Jugendfreigabe von vornherein ausgeschlossen. Nun haben die Verantwortlichen der amerikanischen Prüfbehörde MPAA den Film gesehen und eingestuft.

Wie erwartet erhält die Neuauflage von Stephen Kings ES ein R-Rating, das in Deutschland mit einer Einstufung zwischen FSK 16 und FSK 18 gleichzusetzen ist. Zur Begründung schrieben die Prüfer, dass der neue ES Film Szenen mit Gewalt, Horror, Blut und nicht jugendfreier Sprache enthalte. Pennywise wird 2017 also noch gruseliger als 1990. ES kommt am 21. September 2017 in die deutschen Kinos.

Hauptdarsteller Bill Skarsgard spielt den neuen Horror-Clown Pennywise und ist im Kino auf Kinderjagd in der Kleinstadt Derry, in der sechsmal mehr Menschen sterben und verschwinden als im Rest von Amerika. Ausgerechnet der Klub der Verlierer, eine Gruppe Kinder, legt sich mit dem Monster an und soll es Jahre später bitter bereuen! Regie führte Andy Muschietti, der vor ES bereits Mama zu einem Horrorerlebnis im Kino werden ließ.

Es Film 2017: Altersfreigabe vom Remake - Bild 1 von 6

Szene aus dem Film Es 2017

Schauspieler:
Bill Skarsgard, Jaeden Lieberher, Jeremy Ray Taylor, Sophia Lillis, Chosen Jacobs, Finn Wolfhard, Wyatt Oleff, Nicholas Hamilton, Steven Williams, Javier Botet, Owen Teague, Megan Charpentier, Jackson Robert Scott, Stephen Bogaert, Ari Cohen, Jack Dylan Grazer, David Katzenberg, Cyndy Day, Pip Dwyer, Logan Thompson, Jake Sim, Edie Inksetter, Anthony Ulc, Geoffrey Pounsett, Carter Musselman, Stuart Hughes, Tatum Lee, Aimee Lenihan, Kylie Lenihan

Regie:
Andy Muschietti

Produktion:
Marty P. Ewing, Jon Silk

Drehbuch:
Chase Palmer, Gary Dauberman, Stephen King

Filmmusik:
Sylvain Arseneault, Glen Gauthier, Dana Sano, Benjamin Wallfisch

Produktionsland & Jahr:
USA 2017

Rollen:
Bill SkarsgardPennywise
Jaeden LieberherBill Denbrough
Jeremy Ray TaylorBen Hanscom
Sophia LillisBeverly Marsh
Chosen JacobsMike Hanlon
Finn WolfhardRichie Tozier
Wyatt OleffStan Uris
Nicholas HamiltonHenry Bowers
Steven WilliamsLeroy Hanlon
Javier BotetThe Leper
Owen TeaguePatrick Hockstetter
Megan CharpentierGretta
Jackson Robert ScottGeorgie
Stephen BogaertAl Marsh
Ari CohenRabbi Uris
Jack Dylan GrazerEddie Kaspbrak
David KatzenbergEl Aparato
Cyndy DayPharmacy Cashier
Pip DwyerSharon Denbrough
Logan ThompsonVictor Criss
Jake SimBelch Huggins
Edie InksetterHostess
Anthony UlcThe Butcher
Geoffrey PounsettZack Denbrough
Carter MusselmanHeadless Boy
Stuart HughesOfficer Oscar 'Butch' Bowers
Tatum LeeJudith
Aimee LenihanStudent
Kylie LenihanStudent

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 96%
 

Meinungen zu "Es Film 2017: Altersfreigabe vom Remake"