VG Wort Zählpixel

Germanys Next Topmodel 2017: Girls rebellieren gegen Heidi Klum

©  FILM.TV | News
 
13.04.2017 13:18
 

Bei GNTM gibt es einen kleinen Skandal. Zwei Ex-Kandidatinnen der TV-Show beschweren sich öffentlich wegen eines Nackt-Shootings bei Germanys Next Topmodel! Der Aufstand der Girls kommt spät, zeigt aber, wie rau es hinter den Kulissen der Modewelt zugeht. Der Vorwurf von Neele Bronst gegen Heidi Klum: Die Model-Mama soll gesagt haben, die Kandidatinnen müssen sich beim Shooting ausziehen. Neele sieht das anders und betont im Interview mit Promiflash: "Ich bin nicht gezwungen das zu machen!

Julia Steyns fügt hinzu, dass sie sich durch ihre Mutter und ihren Freund bestätigt fühlt, eine gute Entscheidung getroffen zu haben, nicht an dem Shooting mit dem fahrenden Bett teilgenommen zu haben. Dabei sollten sich die Mädels in heißer Unterwäsche an ein männliches Model ranschmeißen und natürlich sexy wirken. Freunde und Familie sollen zu der Ex-GNTM-Kandidatin gesagt haben, die Bilder der anderen sehen unmöglich aus.

Im Video erzählen Neele und Julia die ganze Geschichte ihrer Germanys Next Topmodel-Erfahrung und wirken noch immer ein wenig empört. Jetzt in unserem Player mit einem Klick starten!

 
 
 

Germanys Next Topmodel 2017: Girls rebellieren gegen Heidi Klum: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 92%