VG Wort Zählpixel

Ghost In The Shell FSK

 
 

Scarlett Johansson als Cyborg-Profikillerin: Abgefahrene Action und zumindest der Anschein von viel nackter Haut - trotzdem überrascht uns die Altersfreigabe zu Ghost In The Shell. Die Manga-Verfilmung von Snow White And The Huntsman-Regisseur Rupert Sanders kam in den Trailern noch relativ harmlos daher. Die Vorab-Videos hatten alle eine FSK 12. Der fertige Film scheint heftiger zu werden, gehen wir nach der Entscheidung der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft.

Die Verantwortlichen haben Ghost In The Shell gerade FSK 16 eingestuft. Im Kino scheint Scarlett Johansson als Cyborg Major also doch mehr zu zeigen als zumindest wir von Hollywood erwartet haben. Ghost In The Shell startet am 30. März 2017 in unseren Kinos und erinnert optisch an eine Mischung aus Matrix und Ex Machina. Den aktuellsten Trailer zum Film könnt ihr mit einem Klick in unserem Player starten!

Trailer 2

Trailer 2
Ghost In The Shell

Die Dirigentin

Die Dirigentin
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Schauspieler:
Scarlett Johansson, Pilou Asbæk, Michael Pitt, Takeshi Kitano, Rila Fukushima, Juliette Binoche, Chin Han, Lasarus Ratuere, Tawanda Manyimo, Yutaka Izumihara, Michael Wincott, Christopher Obi, Peter Ferdinando

Regie:
Rupert Sanders

Produktion:
Michael Costigan, Tetsuya Fujimura, Mitsuhisa Ishikawa, Jeffrey Silver, Mark Sourian

Drehbuch:
Jamie Moss, Masamune Shirow, Jonathan Herman

Filmmusik:
Clint Mansell


Rollen:
Scarlett JohanssonMotoko Kusanagi
Pilou AsbækBatou
Michael PittThe Laughing Man
Takeshi KitanoDaisuke Aramaki
Juliette BinocheDr. Ouelet
Chin HanTogusa
Lasarus RatuereIshikawa
Tawanda ManyimoRoma
Yutaka IzumiharaSaito
Christopher ObiAmbassador Kiyoshi
Peter FerdinandoCutter

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 90%