VG Wort Zählpixel

Halloween 2018: Neues Bild aufgetaucht

©  FILM.TV | News
 
06.11.2017 13:36
 

Halloween mag in diesem Jahr vorbei sein, doch der größte Schrecken steht uns vielleicht noch bevor: Michael Myers kehrt ins Kino zurück und mit ihm gibt es auch ein Wiedersehen mit Jamie Lee Curtis. Sogar Halloween-Vater John Carpenter ist wieder mit an Bord. Das lässt die Erwartungen in die Höhe schnellen. Curtis feuerte den Hype nun mit einem neuen Bild zusätzlich an. Das blutige Foto und mehr Infos zum neuen Halloween-Film, der 2018 ins Kino kommen soll, findet ihr unter dem Trailer zum letzten Schocker mit Michael Myers.

Halloween Trailer

Halloween Trailer
Rob Zombie 2007

Pets 2

Pets 2
 VIDEO-TIPP

Die Erbinnen

Die Erbinnen
 VIDEO-TIPP

Deliler

Deliler
 VIDEO-TIPP

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Halloween 2018: Neues Bild aufgetaucht: Infos & Links

Der neue Halloween-Film mit Michael Myers steht unter dem wachsamen Auge von Jason Blum, dessen Produktionsfirma Blumhouse unter anderem für Es und Paranormal Activity verantwortlich zeichnet. Auf dem Produzentenstuhl nimmt außerdem John Carpenter Platz. Wobei dieser Stuhl wohl nicht immer besetzt sein wird, denn Carpenter kümmert sich außerdem um die passenden musikalische Untermalung von Halloween 2018.

Die passende Besetzung haben die Macher jedenfalls schon gesichert: Mit Jamie Lee Curtis stellt sich die wichtigste Schauspielerin der Reihe Michael Myers auch 40 Jahre nach dem Original wieder entgegen. Wie das neueste Duell ausgehen wird, steht noch in den Sternen. Ein neues Bild, das Curtis auf Facebook veröffentlicht hat, macht zumindest schon einmal deutlich, dass Curtis' Charakter Laurie Strode nicht unversehrt davonkommt.

Fast schon romantisch liegt sie Kopf an Kopf mit Michael Myers im Herbstlaub. Das auf den ersten Blick so friedlich wirkende Foto offenbart jedoch auch eine böse Wunde im Arm- beziehungsweise Schulterbereich von Curtis. Ob es sich dabei um eine Wunde handelt, die im Film tatsächlich vorkommen wird, oder eine, die nur zu Marketingzwecken für dieses eine Bild gemacht wurde, ist nicht klar.

Curtis selbst deutet mit ihrem kurzen Text zu diesem Foto zumindest an, dass die Wunde durchaus mit Halloween 2018 zusammenhängt. So schreibt sie in Großbuchstaben: „SOME WOUNDS NEVER HEAL“ (übersetzt: „Manche Wunden heilen niemals“). Zusätzlich bestätigt sie den US-Kinostart des neuen Halloween-Films: „Michael and I will see you all next Halloween 10/19/18“ (19.10.2018).

Halloween 2018: Neues Bild aufgetaucht - Bild 1 von 1

Halloween 2018

Neues Bild zum nächsten Michael Myers-Schocker


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 85%