VG Wort Zählpixel

Matrix 4: Keanu Reeves über mögliche Fortsetzung

 
 

Der Star aus John Wick 2 macht uns Hoffnung auf einen neuen Teil der abgefahrenen Endzeit-Sci-Fi-Action! Ganze 14 Jahre nach dem Ende der Kämpfe zwischen Menschen und Maschinen äußert sich Neo Himself zu den Gerüchten über ein Sequel! So stehen die Chancen für Matrix 4: Keanu Reeves über mögliche Fortsetzung - Alle Infos bekommt ihr im Video. Jetzt mit einem Klick starten!

Matrix 4

Matrix 4
Keanu Reeves über Sequel

Die Dirigentin

Die Dirigentin
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Die blaue oder die rote Pille? Hör auf es zu versuchen - mach es! Ich kann dir nur die Tür zeigen - hindurchgehen musst du allein! Matrix ist einer der meistzitierten Filme des letzten Jahrzehnts! Der erste Teil mit Keanu Reeves als Neo, Laurence Fishburne als Morpheus und Carrie-Anne Moss als Trinity wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen als Meisterwerk gefeiert. Die beiden Fortsetzungen kamen dagegen nur mäßig beim Publikum an.

Trotzdem halten sich hartnäckig Gerüchte über Matrix 4. Während eines Interviews zu seinem neuen Film John Wick 2 wurde Keanu Reeves gerade von Yahoo Movies auf ein mögliches Sequel angesprochen und er würde die Idee mögen. Unter zwei Voraussetzungen: Die Wachowskis, die schon die ersten drei Teile gemacht haben, müssten das Drehbuch schreiben und Regie führen. Wenn Reeves dann noch die Geschichte zu Matrix 4 gefallen würde, wäre er dabei!

Trotzdem bleibt es leider unwahrscheinlich, dass Matrix 4 ins Kino kommt, da die Story abgeschlossen ist. Aber vielleicht lässt die Aussage von Keanu Reeves ja ein paar Glocken in Hollywood klingeln und die Realität verändert sich zu unseren Gunsten! Wir halten euch zum Thema Matrix 4 auf dem Laufenden.


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 89%