VG Wort Zählpixel

Purge 4: Filmtitel und Regisseur stehen fest

 
 

Der neue Filmtitel von Purge 4 ist raus - und er verspricht einen Horror-Trip, den wir so noch nicht gesehen haben. Denn: ganz offiziell heisst der nächste Schocker der Reihe jetzt “The Purge - The Island”. Es geht also auf eine Insel. Das bedeutet, dass die Menschen auf der Insel nur begrenzte Möglichkeiten zur Flucht haben. Auch Verstecke wird es nicht unendlich geben. Auf kleinem Raum könnte es der vielleicht brutalste Purge-Film bisher werden.

Purge 4

Purge 4
Filmtitel und Regie

Songbird

Songbird
 VIDEO-TIPP

The Empty Man

The Empty Man
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Klar ist inzwischen auch, wer Regie führen wird. James DeMonaco wird zwar wieder das Drehbuch liefern, wie auch schon bei den Teilen davor. Anders als bei The Purge 1-3 führt er aber nicht Regie. Frischer Wind kommt hier von Gerard McMurray. Falls ihr euch schon mal angucken wollt, was der so kann: “Burning Sands” ist von ihm und aktuell bei Netflix verfügbar.

Auf “The Purge - The Island” müssen wir leider noch ein bisschen warten. Kinostart ist voraussichtlich am 5. Juli 2018. Details zur Story sind bisher noch nicht durchgesickert, aber wir halten euch auf dem Laufenden.


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 87%