VG Wort Zählpixel

Resident Evil 6: Stuntfrau verlor bei Dreharbeiten einen Arm

©  FILM.TV | News
 
 

Das Set des neuen Zombie-Films mit Milla Jovovich wurde für ihr Double zum echten Horror! Nach einem schrecklichen Unfall folge die Amputation! Resident Evil 6: Stuntfrau verlor bei Dreharbeiten einen Arm - Wie es ihr heute geht, Bilder von ihrer Genesung und wie es zu dem Unfall kam, verraten wir euch im Video unter diesem Text.

Der letzte Auftritt von Milla Jovovich als Zombie-Killerin Alice wurde von einer furchtbaren Tragödie überschattet. Bei den Dreharbeiten zu Resident Evil 6: The Final Chapter gab es einen schrecklichen Unfall, der das Leben der Stuntfrau Olivia Jackson für immer verändert hat. Ein Motorrad-Stunt ging schief und das Double von Milla Jovovich verlor deswegen einen Arm!

In der Szene musste Jackson auf einen Kamerakran zufahren, der eigentlich in letzter Sekunde wegschenken sollte. Ein Defekt ließ die schwere Maschine jedoch an Ort und Stelle bleiben. Die Stunt-Frau stieß ungebremst mit dem Kran zusammen und ihr Arm war auch nach mehreren Operationen nicht zu retten. 

Olivia Jackson

Auf Instagram lässt uns Olivia Jackson auch weiterhin an ihrer Genesung teilhaben und zeigt in einem Trainingsvideo, dass sie ihren Lebensmut dadurch nicht verloren hat. Wir haben höllischen Respekt vor dieser Starken Frau und wünschen ihr weiterhin Mut und Kraft für die Zukunft! Gemeinsam mit Milla Jovovich seht ihr Olivia Jackson in Resident Evil 6 im Heimkino auf Blu-ray, DVD und im Stream als Video On Demand.

Bilder und das Trainingsvideo von Stuntfrau Olivia Jackson seht ihr in dem Video, dass wir für euch in den Player unter diesem Text geladen haben. Spätestens nach diesen Aufnahmen werdet auch ihr Respekt vor dieser starken Frau haben. Olivia Jackson ist eine Kämpferin, die sich selbst nach so einem furchtbaren Unfall nicht geschlagen gibt.

Resident Evil 6

Resident Evil 6
Stuntfrau verliert Arm

Roma

Roma
 VIDEO-TIPP

Creed 2

Creed 2
 VIDEO-TIPP

Dumbo

Dumbo
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Resident Evil 6: Stuntfrau verlor bei Dreharbeiten einen Arm: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 96%