VG Wort Zählpixel

Rings FSK

©  FILM.TV | News
 
30.01.2017 14:11
 

Samara kriecht bald nicht nur aus dem Fernseher, sondern auch aus Laptops und sogar Tablets. Die Altersfreigabe von The Ring 3 überrascht uns da nicht besonders: Das ist die offizielle Rings FSK - Alle Infos zum neuen Schocker im Video!

Rings FSK

Rings FSK
The Ring 3 Altersfreigabe

Bad Boys For Life

Bad Boys For Life
 VIDEO-TIPP

Fritzi Trailer

Fritzi Trailer
 VIDEO-TIPP

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Rings FSK: Weitere Infos

Anzeige

The Ring 3 trägt den offiziellen Filmtitel Rings und bringt uns neuen Stoff von Brunnenmädchen Samara ins Kino. Im dritten Film verbreitet sich das totbringende Video nicht mehr nur über ein altes VHS-Tape, sondern wird zum viralen Hit im Internet. Klar, das dabei deutlich mehr Menschen nach sieben Tagen sterben, als wir das aus den bisherigen Filmen kennen.

Die FSK hat das Gemetzel gerade ausgewertet und kommt zu dem Schluss, dass trotz der höheren Todesrate eine Altersfreigabe ab 16 angebracht ist. Damit bleiben die Verantwortlichen der Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft ihrer Linie treu. Auch Ring und The Ring 2 wurden FSK 16 eingestuft.

Rings - Das Böse Ist Zurück entstand unter der Regie von F. Javier Gutierrez. In den Hauptrollen sehen wir Johnny Galecki aus The Big Bang Theory, Vicent DOnofrio aus Jurassic World, Laura Viggins aus CSI: Las Vegas, Aimee Teegarden aus The Ranch und Bonnie Morgan aus The Last Witch Hunter als sehr gelenkige Samara. Rings Kinostart: 02. Februar 2017

Rings FSK - Bild 1 von 2

Szene aus dem Film Rings FSK

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 91%