VG Wort Zählpixel

Unglaublich: Fast And Furious-Stars ohne Führerschein

©  FILM.TV | News
 
22.09.2017 12:07
 

In den Fast And Furious-Filmen geht es um Freunde, Familie, viel Action und selbstverständlich jede Menge heiße Karren. Umso kurioser klingt nun die Nachricht, dass manche der Fast And Furious-Stars nicht mal einen Führerschein hatten, bevor sie bei den Filmen mitspielten. Wer das Fahren praktisch nur für Fast And Furious gelernt hat, verraten wir euch im Text unter dem Video-Player. Klickt ihr auf Play, erfahrt ihr, ob und wie Paul Walker in Fast And Furious 9 zurückkehren könnte!

Paul Walker Rückkehr in FF9

Paul Walker Rückkehr in FF9
Fast And Furious 9

Kin

Kin
 VIDEO-TIPP

Searching

Searching
 VIDEO-TIPP

Nicht Ohne Eltern

Nicht Ohne Eltern
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Unglaublich: Fast And Furious-Stars ohne Führerschein: Infos & Links

Klar: Die gefährlichsten Stunts in den Fast And Furious-Blockbustern machen natürlich die Stuntmen. Doch häufig sitzen auch die Schauspieler selbst am Lenkrad. Da versteht es sich natürlich von selbst, dass sie auch entsprechende Kenntnis zum Führen eines Fahrzeugs haben. Doch Überraschung: Das war bei manchen Fast And Furious-Stars kurz vor Fast And Furious absolut nicht der Fall.

Vin Diesel und Paul Walker machten schon früh klar, dass sie auch im echten Leben große Autofans sind. Genauso wie ihre männlichen Co-Stars war auch Michelle Rodriguez vom ersten Fast And Furious-Film an mit an Bord. Allerdings besaß sie vor den Dreharbeiten noch nicht mal einen Führerschein. Den musste sie dann noch schnell nachholen, damit es in Sachen Versicherungen keinen Ärger geben würde.

Ganz ähnlich klingt die Geschichte ihrer Fast And Furious-Kollegin Jordana Brewster. Auch sie hatte zum Zeitpunkt ihres Vorsprechens für den ersten Fast And Furious-Film noch keinen Führerschein. Berichten zufolge holte sie ihre Fahrerlaubnis in der letzten Sekunde, so dass sie die Rolle der Mia Toretto nicht doch noch an eine andere Schauspielerin abgeben musste.

Sowohl Rodriguez als auch Brewster verrieten, dass sie seit dem Erlangen ihrer Fahrerlaubnisse gerne mal etwas zu fest aufs Gaspedal treten. Brewster bezeichnet sich selbst als „Tempo-Teufel“ und Rodriguez soll bereits eine stattliche Sammlung an Strafzetteln eingesackt haben. Wir hoffen, die beiden passen im Straßenverkehr letztendlich doch besser auf sich und ihre Umwelt auf, als es anhand ihrer Aussagen den Anschein macht. Schließlich wollen wir Michelle Rodriguez und Jordana Brewster noch in vielen Kinofilmen sehen können.

Schauspieler:
Vin Diesel, Dwayne Johnson, Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Ludacris, Nathalie Emmanuel, Scott Eastwood, Kurt Russell

Produktion:
Chris Morgan

Drehbuch:
Gary Scott Thompson, Chris Morgan

Rollen:
Vin DieselDominic Toretto
Dwayne JohnsonLuke Hobbs
Michelle RodriguezLetty Ortíz
Tyrese GibsonRoman Pearce
LudacrisTej Parker
Nathalie EmmanuelRamsey
Scott EastwoodEric Reisner
Kurt RussellMr. Nobody

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 72%
 

Meinungen zu "Unglaublich: Fast And Furious-Stars ohne Führerschein"