VG Wort Zählpixel

Westworld - alles zur Serie

20.02.2017 11:37

Westworld ist eine US-amerikanische Science-Fiction-Western-Fernsehserie, die auf dem Roman bzw. dem gleichnamigen Film Westworld von Michael Crichton basiert. Die Serie handelt von einem futuristischen Vergnügungspark, in welchem die Gäste mithilfe von Robotern in Fantasiewelten eintauchen können. Durch eine Fehlfunktion beginnen die Roboter eines Tages die Gäste zu attackieren.

In der ersten Staffel gibt es 15 Hauptdarsteller. Evan Rachel Wood spielt Dolores Abernathy, Thandy Newton ist als Maeve Millay zu sehen. Jeffrey Wright ist Bernard Lowe, James Marsden spielt Teddy Flood, Ed Harris ist der Mann in Sschwarz und Anthony Hopkins ist als Dr. Robert Ford zu sehen. In weiteren Hauptrollen spielen Luke Hemsworth als Ashley Stubbs, Sidse Babett Knudsen als Theresa Cullen, Shannon Woodward als Elsie King und Angela Sarafyan als Clementine Pennyfeather. Jimmi Simpson ist als William zu sehen, Ben Barnes spielt in der Serie Westwood Logan. Ingrid Bolso Berdal ist Armistice, Simon Quarterman spielt Lee Sizemore und Rodrigo Santoro ist Harlan Bell. 

Produziert wird Westwood vpn J.J. Abrams und Lisa Joy. Der Sound kommt von Ramin Djawadi. Die Drehbücher der Serie stammen von Lisa Joy und Jonathan Nolan. Das Originalbuch kommt als Vorlage von Michael Crinchton. 



Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 82%


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Westworld - alles zur Serie"