VG Wort Zählpixel

Avatar - Herr der Elemente: Netflix plant Real-Serie

©  FILM.TV | News
 
26.09.2018 07:26
 

Eine Nachricht, die wie eine Bombe einschlug: Avatar soll als Serie auf Netflix laufen! Doch das ist noch lange nicht alles: Anstatt die animierte Serie zu wiederholen oder neue Staffeln zu zeichnen, wird die Netflix-Version von Avatar echte Schauspieler zeigen, also eine Real- bzw. Live-Action-Serie werden.

Achtung, Verwechslungsgefahr: Bei dem Avatar, von dem in diesem Artikel die Rede ist, handelt es sich nicht um die Filmreihe von James Cameron, sondern um die hochgelobte und Emmy-prämierte Nickelodeon-Serie, die in Deutschland den Namen Avatar: Der Herr Der Elemente trug. Filmfans fällt beim Thema „Avatar“ und „echte Schauspieler“ wahrscheinlich sofort auch M. Night Shyamalans verunglückte Verfilmung Die Legende Von Aang ein, aber davon will sich Netflix mit seiner Avatar-Real-Serie offensichtlich möglichst weit entfernen.

Damit die neue Avatar-Serie auf Netflix keine ähnliche Bauchlandung wie Die Legende Von Aang hinlegt, hat Netflix laut The Hollywood Reporter die Originalmacher der animierten Avatar-Serie mit an Bord geholt: Bryan Konietzko und Michael DiMartino. Ihr ehemaliger Avatar-Kollege und Head Writer Aaron Ehasz hat derweil übrigens seine neue Serie Der Prinz Der Drachen bereits auf Netflix gestartet.

Für die Avatar-Real-Serie ist ein Produktionsstart im nächsten Jahr geplant und sowohl Konietzko als auch DiMartino können ihre Begeisterung kaum verbergen: „Wir sind begeistert darüber, die Möglichkeit zu haben, diese Live-Action-Adaption von Avatar: Der Herr Der Elemente anzuführen. Wir können es kaum erwarten, Aangs Welt so kinoreif, wie wir sie uns immer vorgestellt haben, zu realisieren (…)“

Zwar stehen noch keine Schauspieler für die Avatar-Charaktere fest, doch Konietzko und DiMartino verrieten zumindest schon einmal, dass ihr Cast „kulturell vielfältig“, also „non-whitewashed“ werden soll. Besonders wichtig wird natürlich der Darsteller für Hauptfigur Aang sein, aber da Netflix bereits bei der Besetzung von Stranger Things gleich mehrere Volltreffer bei der Auswahl der Kinderdarsteller landete, stehen die Zeichen für eine vorlagenwürdige Umsetzung von Avatar: Der Herr Der Elemente zweifellos gut.

 

Anime-Alarm

Wir schicken dir alle neuen Anime-News - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Facebook-Gruppe für Anime- und Manga-Verrückte.

 
 

Avatar - Herr der Elemente: Netflix plant Real-Serie: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 98%