VG Wort Zählpixel

Death Race: Anarchy zu hart für die FSK

 
 

Bereits 2008 startete das erste Death Race Remake mit Jason Statham. Mit Death Race: Anarchy erschien am 18. Oktober der vierte Teil der Todesrennen-Reihe. Doch der neue Teil scheint ordentlich Kontroverse mitzubringen. So viel sogar, dass die FSK dem Film die Freigabe ab 18 Jahren verweigerte. Was bedeutet das?

Ein Film durchläuft für gewöhnlich die FSK, bevor er in Deutschland erscheint. Teilweise kann es dabei vorkmommen, dass die Organisation einen Film für zu jugendgefährdend hält. In diesem Fall kann sogar die Freigabe ab 18 Jahren verweigert werden. Das ist nun auch bei Death Race: Anarchy der Fall. Doch glücklicherweise ist eine verweigerte FSK-Freigabe nicht gleichbedeutend mit Indizierung oder gar Beschlagnahmung. Deswegen sind Danny Trejo und Danny Glover trotzdem hierzulande im neuen Film zu sehen.

Doch ist Death Race: Anarchy wirklich so brutal? Das Herzstück der Death Race-Reihe waren schon immer aufregende Autorennen mit gewaltigen Explosionen. Dazwischen gibt es allerdings eine Menge schön ekliger Splatter-Momente. An einigen Stellen ist es wohl nachvollziehbar, dass die FSK eine Freigabe verweigerte. Schon in der ersten Viertelstunde ist eine gut sichtbare Kettensäge-Enthauptung zu sehen. Später wird außerdem ein Herz mit bloßen Händen aus einer Brust gerissen.

Jedoch haben schon brutalere Filme die Freigabe ab 18 Jahren geschafft. Weitere Gründe für die FSK könnte die provokative Einstellung von Don Michael Paul sein. Der Director überschreitet stets jede Grenze mit Absicht. Kritiker beklagen die voyeuristische Darstellung von Sex und Gewalt. Doch genau diese Überschreitung politischer Korrektheit macht die Death Race-Reihe seit Beginn aus. Viele Fans könnten die Einschätzung der FSK sogar als Ansporn sehen.

Was haltet ihr von der Einschätzung der FSK? Schaut unter diesen Text für den Trailer zu Death Race 4. Klickt dazu in unseren Player, um das Video zu starten!

 

 
 


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 85%