VG Wort Zählpixel

Fast And Furious 9 wird vielleicht ganz anders

©  FILM.TV | News
 
17.05.2018 09:01
 

Achtung: Fast And Furious 9 könnte die beliebte Formel, die zum weltweiten Erfolg der Reihe führte, möglicherweise brechen. Wie jetzt bekannt wurde, gibt es nämlich eine auf den ersten Blick kleine Änderung hinter den Kulissen von Fast And Furious 9. Aber diese Neuerung könnte bei näherem Hinsehen alles beeinflussen, wofür die Fast And Furious-Reihe bislang stand. Wir klären euch auf.

Nein, Vin Diesel steigt nicht aus. Das wäre natürlich der Supergau und vermutlich der endültige Tod der kompletten Fast And Furious-Reihe. Dennoch gibt es jemanden, der bei jedem Fast And Furious-Film dabei war, in Fast And Furious 9 aber zum ersten Mal abwesend sein wird: Chris Morgan. Wenn euch der Name nicht sagt, lasst uns kurz erklären, was gerade Morgan so wichtig für Fast And Furious macht.

Chris Morgan schrieb jedes einzelne Drehbuch der Reihe – vom ersten Fast And Furious bis zu Fast And Furious 8. Aus seiner Feder stammen alle Geschichten der Fast And Furious-Filme inklusive der Action-Momente und der dramatischen Ereignisse, von denen manche sogar zu Tränen rührten, wie beispielsweise der Abschied von Brian O’Conner (Paul Walker).

Das Drehbuch zu Fast And Furious 9 wird zum ersten Mal nicht Chris Morgan schreiben, sondern der vergleichsweise noch recht unbekannte Daniel Casey (Kin, Dr0ne), der nun ein schweres Erbe antritt. Das bedeutet, Fast And Furious 9 könnte möglicherweise ganz anders als alle bisherigen Filme der Reihe werden - schließlich hängt fast alles vom Drehbuch ab.

Zwar scheint Morgan nicht komplett aus Fast And Furious 9 raus zu sein, da er unter anderem auf IMDB noch immer unter den Schreibern aufgeführt wird, aber Berichten zufolge übergibt er das Drehbuch-Zepter an Casey und kümmert sich stattdessen um ein anderes Großprojekt.

Dieses Projekt gehört ebenfalls zur Fast And Furious-Reihe und hört auf den Namen Hobbs And Shaw. Das Fast And Furious-Spin-off mit Dwayne Johnson und Jason Statham bekommt damit also den Hauptschreiber der Reihe, was deutlich macht, wie wichtig das Spin-off den Machern inzwischen ist.

Der Kinostart für Hobbs And Shaw wurde vor kurzem vom 25.07.2019 auf den 01.08.2019 verschoben. Fast And Furious 9 soll knapp ein Jahr später am 09.04.2020 in die Kinos kommen.

FF8 Trailer 2

FF8 Trailer 2
Vin Diesel, Dwayne Johnson

Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Fast And Furious 9 wird vielleicht ganz anders: Infos & Links

Schauspieler:
Vin Diesel, Tyrese Gibson

Regie:
Justin Lin

Drehbuch:
Gary Scott Thompson, Daniel Casey

Rollen:
Vin DieselDominic Toretto
Tyrese GibsonRoman Pearce

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 90%
 

Meinungen zu "Fast And Furious 9 wird vielleicht ganz anders"