VG Wort Zählpixel

ProSieben schmeißt Super-Serie aus dem Programm

©  FILM.TV | News
 
20.06.2018 12:13
 

Nachdem ProSieben unter anderem die US-Hitserie This Is Us aus dem Programm des Hauptsenders warf und sogar The Strain von Oscarpreisträger Guillermo del Toro nicht dort verbleiben durfte, trifft es nun die nächste Serie. Wieder handelt es sich um eine Serie, die eigentlich von Erfolg gekrönt sein müsste, doch erstaunlicherweise nicht die erforderlichen Quoten auf ProSieben erreichte, die notwendig gewesen wären, damit sie nicht aus dem Programm fliegt. Wir sagen euch, wen es diesmal getroffen hat.

Nicht einmal Superkräfte konnten ihr noch helfen: Supergirl lief seit März 2016 im deutschen Fernsehen. Fast zwei Staffeln lang bekam Supermans Cousine Zeit, sich auf ProSieben zu beweisen. Doch schon Mitte der zweiten war für ProSieben klar: So geht es nicht weiter.

Supergirl erreichte laut DWDL am Mittwochabend zwischen März und Juli 2017 gerade einmal 5,9 Prozent der werberelevanten Zielgruppe. Und das, obwohl Supergirl Teil des sogenannten Arrowverse ist, also zu der populären Welt der Serie Arrow gehört. So wurde Supergirl schließlich urplötzlich vom Abend- ins Nachtprogramm versetzt.

Mit Staffel 3 verschwand Supergirl komplett aus dem Programm von ProSieben. Wer die Serie sehen wollte, musste stattdessen den Pay-TV-Sender ProSieben Fun nutzen. Es gibt aber auch eine gute Nachricht für alle Supergirl-Fans: Demnächst startet Supergirl Staffel 3 auch wieder im Free-TV – allerdings nicht mehr auf dem ProSieben-Hauptsender.

Stattdessen findet ihr Supergirl ab dem 05.07.2018 auf Sixx, also demselben Sender, auf dem auch das eingangs erwähnte This Is Us landete, nachdem es aus dem ProSieben-Programm flog. Sixx gehört genauso wie ProSieben Fun zu den Sendern der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH. Somit bleibt Supergirl also quasi „in der Familie“.

In Supergirl landete die dreizehnjährige Kara Zor-El vom Planeten Krypton (der auch Supermans Heimatplanet ist) auf der Erde. Um ein normales Leben führen zu können, hielt Kara ihre Superkräfte jahrelang geheim, doch im Alter von 24 zwingt sie ein Vorfall dazu, ihre Kräfte zu offenbaren. Fortan lebt sie ein Doppelleben als Supergirl und Assistentin in einem Medienunternehmen. Im untenstehenden Video-Player seht ihr einen Trailer zur ersten Staffel von Supergirl:

 

Serien-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder folge uns hier mit einem Klick in der Facebook-Gruppe für Serien-Verrückte.

 
 

ProSieben schmeißt Super-Serie aus dem Programm: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 90%