VG Wort Zählpixel

Suicide Squad 2 womöglich ohne The Rock

©  FILM.TV | News
 
20.06.2018 07:15
 

Suicide Squad mag bei den Kritikern durchgefallen sein, doch an den Kinokassen hat der Superhelden- bzw. Antihelden-Film dennoch genügend eingespielt, um einen Nachfolger zu rechtfertigen. Der heißt naheliegenderweise Suicide Squad 2 und sollte bis vor kurzem eigentlich einen der aktuell größten Hollywood-Stars überhaupt als Bösewicht zeigen: Dwayne Johnson. Doch neueste Informationen deuten darauf hin, dass The Rock womöglich doch nicht mehr in Suicide Squad 2 mitspielen wird.

Für Suicide Squad 2 braucht es natürlich einen möglichst charismatischen Antagonisten, der es mit der Truppe rund um Margot Robbie und Will Smith aufnehmen kann. Als es seitens ScreenRant vor einiger Zeit hieß, dass Dwayne Johnson in Suicide Squad 2 zum ersten Mal als Black Adam auftauchen würde, schien der perfekte Mann für diese Aufgabe gefunden zu sein. Wer sonst als The Rock könnte dem Suicide Squad mit seinem Charisma vielleicht sogar komplett die Schau stehlen und würde zudem auch das Geld in den Kinokassen mit Sicherheit klingeln lassen?

Doch nun bekam Suicide Squad 2 zwei neue Drehbuchautoren, die die angedachte Story offenbar noch einmal komplett umkrempeln. Infolgedessen soll Gerüchte zufolge auch Dwayne Johnsons Black Adam komplett aus Suicide Squad 2 gestrichen werden. Stattdessen würde der Bösewicht Deathstroke seinen großen Auftritt bekommen, gespielt von Joe Manganiello.

Manganiello soll auch in The Batman und Justice League 2 in die Rolle des Deathstroke schlüpfen sowie schließlich in einigen Jahren seinen Solofilm bekommen. Suicide Squad 2 könnte somit – von diversen, kurzen Bonusszenen abgesehen – die große Einführung des Charakters Deathstroke sein und womöglich auch ein Test, wie das Publikum diese Figur annimmt.

Schließlich könnte der Deathstroke-Solofilm auch noch gestrichen werden und der Regisseur dafür, Gareth Evans, ist ohnehin gerade mehr als gut beschäftigt. Seit seinem Erfolg mit dem Martial-Arts-Hammer The Raid fliegen ihm die Angebote sicher in großen Mengen zu. Gerade arbeitet er an dem Film Apostle und danach steht unter anderem noch eine TV-Serie auf seiner Todo-Liste, die ihn weitere Jahre beschäftigen wird.

Wie gesagt handelt es sich bei der Information, dass Deathstroke statt Black Adam in Suicide Squad 2 eingesetzt wird, bislang nur um ein Gerücht. Dementsprechend ist diese Information mit Vorsicht zu behandeln. Sollte eine offizielle Bestätigung erfolgen, werden wir euch natürlich darüber informieren.

Suicide Squad

Suicide Squad
Trailer 3

Polaroid

Polaroid
 VIDEO-TIPP

Beautiful Boy

Beautiful Boy
 VIDEO-TIPP

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Suicide Squad 2 womöglich ohne The Rock: Infos & Links

Schauspieler:
Will Smith, Margot Robbie, Jared Leto, Viola Davis, Jai Courtney, Joel Kinnaman, Adewale Akinnuoye-Agbaje

Regie:
Gavin O'Connor

Drehbuch:
Todd Stashwick, Gavin O'Connor, David Bar Katz

Rollen:
Will SmithFloyd Lawton / Deadshot
Margot RobbieHarleen Quinzel / Harley Quinn
Jared LetoThe Joker
Viola DavisAmanda Waller
Jai CourtneyDigger Harkness / Captain Boomerang
Joel KinnamanCol. Rick Flag
Adewale Akinnuoye-AgbajeWaylon Jones / Killer Croc

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 84%