VG Wort Zählpixel

The Walking Dead Live: Zombies in echt

©  FILM.TV | News
 
27.03.2018 07:16
 

Sind wir mal ehrlich: Sollte es jemals zu einer echten Zombie-Apokalypse kommen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir auf der Seite der Untoten anstatt der Überlebenden landen, doch sehr, sehr hoch. Das macht schon der Vergleich zwischen der Anzahl der Zombies in The Walking Dead zu der Zahl der Helden überdeutlich. Wollt ihr dennoch einen Eindruck davon gewinnen, wie es ist, als „Noch-Lebender“ zwischen Zombiehorden zu wandeln, solltet ihr euch mal in die Universal Studios Hollywood begeben oder das untenstehende Video sehen.

Die an die The Walking Dead-Serie angelehnte Park-Attraktion der Universal Studios scheint der perfekte Spaß für den kleinen Schock zwischendurch zu sein. Gruselt ihr euch gerne oder seid ihr einfach Fans von The Walking Dead oder Zombies im Allgemeinen, gibt es derzeit wohl kaum ein heißer begehrtes Ziel als die so genannte The Walking Dead Attraction.

Für Zartbesaitete oder gar Kinder ist dieses Freizeitpark-Spektakel jedoch absolut nicht geeignet. Wie schon die Serie setzt auch The Walking Dead Attraction auf jede Menge verstümmelter Leichen, blutverschmierte Wände und aggressive Zombies, die hinter jeder Ecke plötzlich hervorschießen könnten. Albträume vorprogrammiert.

Apropos schießen: Ebenfalls getreu dem The Walking Dead-Vorbild erwarten euch in den finsteren Untoten-Gängen nicht nur die Walker, sondern auch Überlebende, die euch teilweise sogar beschützen, indem sie auf die Untoten feuern, die euch an den Speck wollen. Während eure schießfreudigen Kumpanen durchweg von Schauspielern dargestellt werden, gilt das für die Zombies jedoch nicht.

Während in einigen Untoten-Kostümen echte Menschen stecken, werden andere von Maschinen gesteuert. Das gilt insbesondere für die Zombies, denen ganze Körperhälften fehlen u.ä. Die verwendeten Animatronics wirken extrem realistisch und bewegen sich manchmal sogar furchteinflößender als die Schauspieler, wie ihr im untenstehenden Video sehen könnt.

Serienkenner freuen sich über jede Menge Details, die direkt aus der Serie stammen. So beginnt ihr den Zombie-Albtraum in genau dem selben Krankenhaus, in dem auch Rick Grimes ganz am Anfang von The Walking Dead erwacht – inklusive der „DON’T OPEN DEAD INSIDE“-Tür. Später führt euch euer Weg unter anderem auch durch das berühmt-berüchtigte Gefängnis aus Staffel 3 und 4. Doch seht selbst (Achtung Spoiler, falls ihr plant, die Attraktion irgendwann selbst vor Ort zu erleben):

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

The Walking Dead Live: Zombies in echt: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 80%