VG Wort Zählpixel

V-Wars: Neue Vampir-Serie auf Netflix

©  FILM.TV | News
 
19.04.2018 12:40
 
Anzeige

Willkommen zurück, Vampire Diaries … könnte man bei dieser Nachricht fast denken. Denn Netflix hat jetzt eine neue Vampir-Serie namens V-Wars bestellt und die erinnert vor allem aufgrund eines ganz bestimmten Schauspielers sofort an The Vampire Diaries. Um wen es sich dabei handelt und weitere heiße Infos zu V-Wars, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Vampire sind auch lange nach dem letzten Twilight-Film ein Thema, das stets gute Quoten verspricht. The Vampire Diaries kann davon zweifellos ein Lied singen. Netflix schnappte sich laut The Hollywood Reporter nun kurzerhand einen der Hauptdarsteller aus The Vampire Diaries für die Roman-Adaption V-Wars: Ian Somerhalder.

Die Geschichte von Schriftsteller Jonathan Maberry soll in Serienform in zehn Episoden erzählt werden. Inwieweit sich die Adaption an die Romanvorlage halten wird, ist noch nicht bekannt. In Maberrys Werk dreht sich alles um Dr. Luther Swann, den in der Serie Ian Somerhalder spielen wird. Swann muss mit ansehen, wie sein Freund Michael erkrankt. Dabei handelt es sich jedoch um keine gewöhnliche Krankheit, denn wonach es Michael plötzlich verlangt, ist Menschenblut.

Die Infektion breitet sich aus und führt dazu, dass sich die Menschheit schließlich einer feindlichen Fraktion gegenübersieht, die zur ultimativen Bedrohung wird: Vampiren – angeführt von Swanns Freund Michael. Swann hingegen avanciert zur letzten Hoffnung der gesamten Menschheit. Wie der Konflikt ausgeht, könnt ihr entweder im Buch nachlesen oder in der Netflix-Serie sehen, sobald sie zu einem noch unbekannten Zeitpunkt starten wird.

Die Wahl von Ian Somerhalder ist nicht nur deswegen clever, weil dieser natürlich schon jede Menge Erfahrung mit Vampir-Geschichten hat, sondern auch, weil durch seine Beteiligung die nicht gerade kleine Vampire Diaries-Fan-Gemeinschaft auf V-Wars aufmerksam gemacht wird. Zumal Somerhalder gemeinsam mit Brad Turner (Stargate: Atlantis) auch Regie führen soll.

Produziert wird die Netflix-Serie von High Park Entertainment und IDW Entertainment. Als Showrunner wurden Glenn Davis und William Laurin bekannt gegeben. Da es zu V-Wars natürlich noch keinen Trailer gibt, schicken wir euch im untenstehenden Video-Player auf eine Reise zurück zu den Anfängen von The Vampire Diaries. Viel Spaß beim Ansehen und Erinnern:

 

Netflix-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Netflix-Serien und -Filmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Folge uns hier mit einem Klick in unserer Facebook-Gruppe für Netflix-Fans.

 
 

Anzeige

V-Wars: Neue Vampir-Serie auf Netflix: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 80%