VG Wort Zählpixel

Ghostbusters 3: Trailer zur Fortsetzung mit Männern

©  FILM.TV | News
 
18.01.2019 11:02
 
Anzeige

2016 erschien ein Ghostbusters Reboot mit weiblicher Hauptbesetzung. Leider fiel der Film beim Publikum durch und floppte an den Kinokassen. 2020 soll ein neuer Ghostbusters-Film in die Kinos kommen, dieses mal wieder mit Männern in den Hauptrollen. Unter diesem Text findet ihr den ersten kurzen Teaser-Trailer!

Der neue Ghostbusters soll allerdings kein Reboot werden. Wie Regisseur Jason Reitman erklärte, soll der Film zeitlich in der Gegenwart spielen, sich aber in der gleichen Welt befinden, wie die Original-Filme. Es handle sich also um eine verspätete Fortsetzung. Reitman betonte, dass der Film als neues Kapitel des Original-Franchises zu verstehen sei.

Zur Besetzung ist noch nichts bekannt, so steht auch noch aus, ob Mitglieder des ursprünglichen Casts wieder mit dabei sind. Harold Ramis starb leider 2014 im Alter von 69 Jahren, aber Bill Murray, Dan Aykroyd und Ernie Hudson könnten im neuen Film mitspielen oder zu mindest einen Gastauftritt haben.

So bekamen die Ghostbusters-Fans im Reboot schon Bill Murray zu Gesicht. Reitman versprach für die Fortsetzung einige Überraschungen und neue Charaktere. Ob mit den Überraschungen etwa die Rückkehr einiger alter Bekannter gemeint ist, lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

Jason Reitman, der im kommenden Ghostbusters die Regie führt, ist der Sohn von Ivan Reitman, der die Original-Filme 1984 und 1989 inszenierte. Ivan Reitman wird weiterhin bei der Produktion des Films mit beteiligt sein. Jason Reitman ist zusammen mit Gil Kenan für das Drehbuch verantwortlich.

Ghostbusters spielte 1984 291 Millionen US-Dollar ein, für damalige Verhältnisse eine riesige Summe, so war es umso enttäuschender für die Macher, dass das Reboot von 2016 bei den Fans nicht gut ankam. Trotz guter Kritiken, verkaufte sich der Film schlecht.

Nun will Jason Reitman zurück zu den Wurzeln des Franchises. Sein Vater, Ivan Reitman, äußerte schon einige Ideen. Zum Beispiel, das Original Team mit der Besetzung des Reboots zu vereinen.

Zur Handlung ist noch nichts weiter bekannt, bis auf den Zeitpunkt. Ghostbusters 3 soll 2020 erscheinen und die Dreharbeiten sollen schon dieses Jahr starten. Den ersten Teaser-Trailer zu Ghostbusters 3 könnt ihr euch unter dem Artikel ansehen.

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
Anzeige

Ghostbusters 3: Trailer zur Fortsetzung mit Männern: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 90%