VG Wort Zählpixel

Herr Der Ringe-Serie: Drittes Bild veröffentlicht

©  FILM.TV | News
 
28.02.2019 14:49
 
Anzeige

Die Marketing-Maschine zur Herr Der Ringe-Serie für Amazon Prime Video läuft immer heißer. Jetzt ist schon das dritte Bild aufgetaucht und das gibt allen Herr Der Ringe-Kundigen einige Rätsel auf. Diverse Hinweise im neuen Bild zur Herr Der Ringe-Serie machen aber immer deutlicher, dass ihr von Frodo und Co. auf Amazon Prime Video nichts sehen werdet.

Das war jedoch auch schon mit dem letzten Bild klar, das wir euch in einer früheren News vorstellten. Darauf zu sehen war eine alte Mittelerde-Karte, die durch ihre Beschriftung deutlich machte, dass sie lange vor den Ereignissen aus den Kinofilmen angesiedelt ist. Was damit ebenfalls klar wurde: Die Gerüchte, dass die Herr Der Ringe-Serie primär eine noch unerzählte Geschichte rund um Aragorn in den Fokus rücken würde, erwiesen sich wohl als unwahr.

Auch das neue Bild offenbart wieder interessante Details. Abermals handelt es sich um dieselbe Mittelerde-Karte wie bei den zwei vorherigen Bildern. Zur Erinnerung: Beim ersten veröffentlichten Bild enthielt die Karte noch überhaupt keine Beschriftung – erst die zweite Karte wurde mit vom offiziellen Twitter-Account der Herr Der Ringe-Serie mit einer Beschriftung darauf veröffentlicht, sodass man auch tatsächlich brauchbare Schlüsse daraus ziehen konnte.

Die dritte Version der Karte (siehe Bild weiter unten) wurde um weitere Ortsnamen ergänzt, zu denen die Kollegen von Moviepilot u. a. folgende Informationen ausgegraben haben: Bei Laurelindórenan handelt es sich um denselben Wald, den ihr aus den Filmen als Lothlórien oder auch Lórien kennt. Laurelindórenan ist sein ursprünglicher Name, den ihm die Elben im Zweiten Zeitalter gaben.

Allerdings gibt es da noch die auf der Karte leere Fläche namens Enedwaith. Die soll im Ersten und Zweiten Zeitalter voller Wälder gewesen sein. Die Karte deutet demzufolge also vermutlich auf das Dritte Zeitalter hin. Bis 2000 lebte fast niemand dort und da die Serie den bisherigen Informationen nach vermutlich vor der Gründung Rohans (also vor 2569) spielen wird, grenzt das den Zeitraum für die Geschichte in der Herr Der Ringe-Serie noch weiter ein.

Dann wären da noch die Elben-Regionen Forlindon und Harlindon, die wiederum auf das Zweite Zeitalter hindeutet. Verwirrt? Ihr seid damit nicht allein. So geht es gerade vielen Herr Der Ringe-Fans, die versuchen, sich aus den gestreuten Hinweisen zur Herr Der Ringe-Serie einen Reim zu machen.

Herr Der Ringe Serie

Eine interessante Theorie, die auf Twitter vom User @tolkienthot aufgestellt wurde, besagt, dass Forlindon auf den Charakter Gil-Gilad als Hauptfigur der Herr Der Ringe-Serie hindeuten könnte. Vielleicht wird ja das ja vom nächsten Bild bestätigt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Herr der Ringe 1

Herr der Ringe 1
Trailer 1

Die Wache

Die Wache
 VIDEO-TIPP

Bernadette

Bernadette
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Herr Der Ringe-Serie: Drittes Bild veröffentlicht: Weitere Infos

Herr Der Ringe-Serie: Drittes Bild veröffentlicht - Bild 1 von 1

Der Herr Der Ringe

Neues Bild zur Herr Der Ringe-Serie auf Amazon Prime Video

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Michael Zeis | Gesprächswert: 93%