VG Wort Zählpixel

John Wick 3: Darum war die Farbe grün am Set verboten

©  FILM.TV | News
 
28.02.2019 09:30
 
Anzeige

Mit John Wick: Kapitel 3 - Parabellum kommt im Mai 2019 der nächste große Action-Kracher in die Kinos. Chad Stahelski, der den Film inszeniert, hat nun einige interessante Details preisgegeben. Dabei geht es vor u.a. um die wichtige Farbe grün bei den Dreharbeiten, und zwar nicht wegen der Spezialeffekte!

Wie schon seit längerem bekannt ist, sollen Hunde eine große Rolle im dritten John Wick spielen. Wie schon der Welpe im ersten Teil, stehen die Hunde dieses mal für jemanden, den Hundetrainerin Sofia (Halle Berry) verloren hat. Den Dreh mit den pelzigen Vierbeinern beschreibt Regisseur Stahelski als äußerst angenehm.

So habe Berry mit den Hunden so viel Zeit verbracht, trainiert und gespielt, dass die Hunde von ihr Befehle annehmen, was die Dreharbeiten unkomplizierter macht. So könne man auf die Kommandos eines Hundetrainers verzichten, da die Hunde sich ganz auf die Schauspielerin konzentrieren. Ein Unterschied zu anderen Film-Hunden ist auch, dass die Vierbeiner aus John Wick: Kapitel 3 nicht wirklich darauf abgerichtet sind, einen Menschen anzugreifen, wie es bei anderen Dreharbeiten der Fall ist. Die gut trainierten Hunde sehen die Szenen als Spiel an. So greifen sie nur grüne Gegenstände an, wie Chad Stahelski verriet. Wolle man, dass der Hund an einen bestimmten Ort beiße, so müsse man nur einen grünen Streifen auf diese Stelle kleben. Die Folgen dieser Methode waren allerdings, dass grüne Kleidungsstücke am Set verboten wurden, wenn man nicht unfreiwillig gebissen werden wollte.

Im dritten Kapitel wird John Wick sich seinen Weg aus New York City kämpfen müssen, nachdem er gegen die Regeln des Auftragskiller-Syndikats verstoßen hat und einen Menschen im Continental Hotel umgebracht hat. Mit einem Kopfgeld von 14 Millionen Dollar, dass auf ihn ausgesetzt ist, verbündet er sich mit seiner ehemaligen Freundin Sofia, die ihm bei seiner Flucht hilft.

John Wick: Kapitel 3 - Parabellum empfiehlt sich also nicht nur für Action-Fans, sondern auch für Freunde von Hunden. Der Blockbuster startet am 23. Mai 2019 in den Kinos.

John Wick 3 Trailer

John Wick 3 Trailer
Keanu Reeves, Halle Berry

Angel Has Fallen

Angel Has Fallen
 VIDEO-TIPP

 

Kino-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Kinofilmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
Anzeige

John Wick 3: Darum war die Farbe grün am Set verboten: Weitere Infos

Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 86%