VG Wort Zählpixel

The Rock auf Netflix: Das Dwayne Johnson-Doppelpack

©  FILM.TV | News
 
05.03.2019 13:19
 
Anzeige

Wo The Rock draufsteht, steckt nicht nur Dwayne Johnson drin, sondern vor allem jede Menge Action und vor allem viel Geld für die Hollywood-Studios. Das weiß auch Netflix und möchte natürlich ebenfalls etwas vom großen Dwayne Johnson- bzw. The Rock-Kuchen abhaben. Hierzu bereichern jetzt gleich zwei Filme mit The Rock das Netflix-Programm, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Zuallererst ist selbstverständlich Fast & Furious 6 zu nennen, den ihr ab sofort auch auf Netflix genießen könnt. Insbesondere als Vorbereitung auf das Fast & Furious 6-Spin-off Hobbs And Shaw (siehe Trailer unten), das am 01.08.2019 in die Kinos kommt, ist Fast & Furious 6 zu empfehlen. Fast & Furious 6 ist nämlich der zweite Fast & Furious-Film mit Dwayne Johnson in seiner Rolle als Luke Hobbs, die er auch im Fast & Furious-Spin-off spielt.

In Fast & Furious 6 wendet sich Hobbs an Dominic Toretto (Vin Diesel) und Brian O’Conner, weil er Hilfe bei seiner Jagd auf eine kriminelle Rennfahrer-Truppe benötigt. Wer wäre für Highspeed-Verfolgungsjagden besser geeignet als die Fast & Furious-Family? Allerdings gehört ein offenbar ein altes und eigentlich totgeglaubtes Mitglied der Fast & Furious-Family diesmal zum Feind: Letty (Michelle Rodriguez).

Während ihr in Fast & Furious 6 von 2013 einen Dwayne Johnson seht, der bereits in Hollywood angekommen ist, könnt ihr mit dem zweiten The Rock-Film, den Netflix ins Programm aufgenommen hat, seine Anfänge miterleben. Mit The Scorpion King von 2002 hatte Dwayne Johnson seinen großen Durchbruch.

Bei The Scorpion King handelt es sich um ein Spin-off von Die Mumie Kehrt Zurück, der Fortsetzung von Die Mumie mit Brendan Fraser und Rachel Weisz. Allerdings spielt The Scorpion King zeitlich weit vor diesen beiden Filmen, nämlich ca. 3000 v. Chr., und erzählt die Vorgeschichte einer Nebenfigur aus Die Mumie Kehrt Zurück, des titelgebenden Scorpion King.

Dwayne Johnson bewies mit The Scorpion King, dass er auch für Hauptrollen geeignet ist und mit seinem Charisma ganze Filme tragen kann. Das war allerdings auch bitter nötig, denn rein inhaltlich gehört The Scorpion King nicht wirklich zu den besten Filmen mit The Rock. Dennoch macht er schon allein aufgrund der Action und des schon damals tollen Hauptdarstellers Spaß.

Hobbs And Shaw Trailer DE

Hobbs And Shaw Trailer DE
Fast & Furious Spin Off

Kleine Germanen

Kleine Germanen
 VIDEO-TIPP

Avengers: Endgame

Avengers: Endgame
 VIDEO-TIPP

Wir

Wir
 VIDEO-TIPP

 

Netflix-Alarm

Wir schicken dir alle News zu Netflix-Serien und -Filmen - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Folge uns hier mit einem Klick in unserer Facebook-Gruppe für Netflix-Fans.

 
 
Anzeige

The Rock auf Netflix: Das Dwayne Johnson-Doppelpack: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 90%