VG Wort Zählpixel

Der weiße Hai 5: Steven Spielberg hat eine Idee für die Fortsetzung

 
 

1975 startete Der Weiße Hai in den Kinos und ging bald darauf in die Filmgeschichte ein. Es folgten drei Fortsetzungen, die aber nicht so recht an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen konnten. Am 18. Dezember 2020 feiert der Original-Film seinen 45. Geburtstag. Auch heutzutage hat der Film Kult-Status und Fans hoffen immer noch, dass ein fünfter Teil in die Kinos kommen könnte.

Der Weiße Hai basiert auf dem gleichnamigen Buch von Peter Benchley, der in seinem Roman Haiangriffe an New Jerseys Küste im Jahre 1916 schildert. In dem Blockbuster von Steven Spielberg drängt der Polizist Martin Brody darauf, die Strände des Badeortes Amity nach einem tödlichen Haiangriff auf eine Schwimmerin zu schließen. Bei der Stadtverwaltung stößt Brody aber auf Widerstand, den der Bürgermeister von Amity befürchtet, dass der Tourismus durch die Attacke Schaden nehmen könnte. Besonders da die Badesaison ansteht, könne man sich keine Gerüchte über menschenfressende Haie leisten. Aber nachdem weitere Menschen dem wilden Tier zu Opfer fallen, gibt der Bürgermeister schließlich nach. Zusammen mit einem erfahrenen Team macht sich Brody auf den Weg, um das Monstrum ein für allemal zur Strecke zu bringen.

Auf das extrem erfolgreiche Original folgte 1978 das Sequel Der Weiße Hai 2. Darin geht Brody ein weiteres Mal auf Jagd, nachdem seine Söhne Sean und Michael fast von einem weiteren Hai getötet werden. Mit dem dritten Teil Der Weiße Hai 3-D waren viele Fans unzufrieden. Darin arbeitet Michael Brody in einem Unterwasser-Vergnügungspark, als plötzlich ein weißer Hai in die Anlage gelangt. Mit Der Weiße Hai - Die Abrechnung flimmerte auch ein vierter Teil über die Kino-Leinwände. Dieser konnte bei den Zuschauern sogar noch schlechter punkten und legt das Franchise bis heute auf Eis.

2011 verriet Steven Spielberg aber in einem Interview mit Ain’t It Cool News, dass ihn die Reihe auch nach vielen Jahrzehnten nicht losgelassen hat: "Ich habe keine Ideen, was ein Sequel angeht. Aber ich habe eine sehr gute Szene im Kopf, die eines Tages gut in eine mögliche Fortsetzung gepasst hätte. Ich werde sie aber nicht auf Papier bringen, sondern sie irgendwann einfach nur erzählen. Jedes Mal, wenn ich an die Szene denke, frage ich mich: 'Könnte es sich hier um einen weiteren Teil handeln?' Aber dann muss ich mich selbst bremsen und wieder auf den Boden der Tatsachen zurückkehren."

 

 
 

Der weiße Hai 5: Steven Spielberg hat eine Idee für die Fortsetzung: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 83%