VG Wort Zählpixel

Homeland Staffel 8: Neuer Trailer zum Serienfinale

 
 

Schon die bisherigen Erlebnisse der Agentin Carrie Mathison reichen ein Leben lang. Die ehemalige CIA-Angestellte hat in den ersten sieben Staffeln von Homelang bereits oft genug ihr Leben riskiert, während sie ganz nebenbei Terroranschläge und Schlimmeres vereitelte. Nun steht die finale Season in den Startlöchern!

In der kommenden achten Staffel führt es die Hauptdarstellerin Claire Danes zurück in das zerrüttete Afghanistan. Kommt euch bekannt vor? Genau, die vierte Staffel war ebenfalls dort angesiedelt. Diesmal geht es um ein diplomatisches Vorhaben von Saul Berenson, der inzwischen zum Berater in Sicherheitsangelegenheiten für den US-Präsidenten wurde. Da Mathison ihr Geschick schon mehrfach unter Beweis gestellt hat, ist sie laut Berenson die Richtige, um Verhandlungen mit den Taliban zu begleiten.

Das Umfeld in Afghanistan wirkt auf den ersten Blick simpler, als es wirklich ist. Nicht umsonst besteht der Konflikt in der Region bereits seit Jahrzehnten. Carrie Mathison muss herausfinden, wer auf ihrer Seite steht und wer gegen sie arbeitet. Loyalität ist kein Kinderspiel bei den zerstrittenen Parteien im Land, welches zeitweise als gescheiterter Staat abgetan wurde.

Für das Serienfinale werden wieder alte Bekannte ins Geschehen zurück kehren. Maury Sterling ist erneut als Max Piotrowski und Linus Roache als David Wellington zu sehen. Costa Ronin verkörpert Yevgeny Gromov. Aus Staffel 4 kennen wir schon den Agenten Tasneem Qureshi, der wieder gespielt wird von Nimrat Kaur. Numan Acar ist in seiner Rolle als Anführer der Taliban zu sehen.

Ausgestrahlt wird Homeland Staffel 8 erstmals in den USA ab dem 9. Februar 2020. Der Sender Showtime zeigt die Thriller-Serie. Hierzulande wird Amazon Video die Episoden wie gewohnt kurz darauf im Kauf-Sortiment haben, bevor sie dann nach einem Jahr auch bei Prime inklusive abrufbereit sind.

 

 
 


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 86%