VG Wort Zählpixel

Start und Handlung von Cursed Staffel 2 bei Netflix

 
 

Wann können wir mit den neuen Folgen von "Cursed Staffel 2" rechnen? Die Fantasyserie ist seit Mitte Juli bei Netflix und Stream und natürlich stellt sich nun die Frage, wann es weitergeht. Und wie, immerhin werden die Zuschauenden mit offenen Fragen in die Pause entlassen.

Nach "Tote Mädchen Lügen Nicht" findet Hauptdarstellerin Katherine Langford nun in der Netflix-Serie "Cursed" ein neues Zuhause. Nachdem wir die ersten 10 Folgen hinter uns haben, stellt sich jedoch sehnlichst die Frage, wann und wie es weiter geht. Immerhin endete die Story um Nimue, Arthur und Merlin mit einem ordentlichen Cliffhanger.

Zwar hat der Streamingdienst offiziell noch keine zweite Staffel bestellt, doch bei diesem Ende wäre es sehr unwahrscheinlich, keine Fortsetzung zu bekommen. Nach der Auswertung der Abrufzahlen von "Cursed Staffel 1" wird relativ schnell entschieden, dass neue Episoden in Auftrag gegeben werden. Knackpunkt dabei ist jedoch auch die Story, denn Tom Wheeler, der Autor der Buchvorlage zur Serie, hat noch keinen zweiten Band geschrieben. Nun könnte es wie bei der Dramaserie "The Handmaids Tale" laufen, dass die Serie weiter geschrieben wird im Einklang mit einem zukünftigen Roman. Das ist nicht sehr unwahrscheinlich, denn Tom Wheeler selbst ist an der Serien-Adaption seines Buches beteiligt, was oft ein Qualitätsmerkmal ist, weil die Serie dann nah an der Vorlage bleibt im Sinne des Autors.

Ohne euch zu viel zu verraten vom Finale aus Season 1, ist noch offen, ob und wie wir die Hauptfigur Nimue in den neuen Episoden sehen können. Da "Cursed" auf der Saga um König Arthur beruht, dürften wir bald endlich Bekanntschaft machen mit der "Dame vom See", womit wir eigentlich schon in Staffel 1 gerechnet hatten. Währenddessen wird der Wutanfall des "Vikings"-Stars Gustaf Skarsgard in seiner Rolle als Merlin Konsequenzen haben. Auf welcher Seite wird er mit seinen wiedergekehrten Kräften kämpfen? Bleibt zudem noch die Frage offen, ob aus dem Söldner Arthur bald der König wird, wie die Saga ihn beschreibt. Die Gegebenheiten sehen gut aus, dass er seinem positiven Schicksal entgegen blickt.

Doch ab wann dürfen wir mit den neuen Folgen rechnen? Wenn wir uns dazu die Produktionsdauer der ersten Staffel von "Cursed" anschauen, werden wir uns noch eine Weile gedulden müssen. Immerhin brauchten die Macher mehr als ein Jahr, um die Dreharbeiten abzuschließen. Wenn wir nun davon ausgehen, dass die Bestellung erst in ein paar Wochen oder gar Monaten abgeschickt wird, wäre das Resultat, dass mit "Cursed Staffel 2" nicht vor dem Winter 2021/2022 gerechnet werden sollte.

Für diese lange Wartezeit spricht auch der Fakt, dass schon jetzt sämtliche Drehpläne durch die Corona-Pandemie durcheinander geraten sind. Bis dort Normalität eingekehrt ist, wird noch einige Zeit verstreichen. Gut möglich, dass die Verschiebungen von zahlreichen Filmen und Serien auch im nächsten Jahr noch dazu führen, dass wir auf so manche Fortsetzung länger warten müssen, als ursprünglich gedacht.


 
 

Start und Handlung von Cursed Staffel 2 bei Netflix: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Ole Mann | Gesprächswert: 91%