VG Wort Zählpixel

The Expanse: Staffel 6 wird die letzte

 
 

Noch bevor die fünfte Staffel des Amazon Prime Originals The Expanse auf dem Streamingdienst startet, erreichen uns gute und schlechte Nachrichten zugleich. Es wird eine sechste Staffel geben, allerdings mit einem großen Haken.

"The Expanse" spielt in einer Welt, in der Großteile des Sonnensystems bevölkert sind. Doch die Bewohner des Mars, der Erde und die eines riesigen Asteroidengürtels sind verfeindet. So leben die Menschen auf der Erde in Wohlstand und Luxus, wohingegen die Menschen im Gürtel in Armut und Dreck wohnen müssen. Der Mars, eine gut organisierte Militärmacht ringt mit der Erde um die Vormachtstellung und als dann eine unglaubliche Entdeckung gemacht wird, befinden sich die drei Nationen am Rande eines Krieges. Im Mittelpunkt stehen die Crewmitglieder der Rocinante, Angehörige verschiedener Nationen, die einen Krieg verhindern und die Menschheit wieder vereinen wollen.

Nachdem die erfolgreiche Serie 2018 zu Amazon Prime kam, ist "The Expanse" seit der vierten Staffel ein Prime Original. Die fünfte Staffel startet am 16. Dezember 2020 mit den ersten drei Folgen. Danach wird bis Anfang Februar 2021 wöchentlich eine neue Folge veröffentlicht. Doch das ist noch lange nicht alles. Wie Amazon nun bekannt gab, ist eine sechste Staffel bereits bestellt. Auch diese wird wieder von Showrunner Naren Shankar inszeniert. Auch wenn noch kein Startdatum für die sechste Staffel bekannt gegeben wurde, kann man davon ausgehen, dass die Fortsetzung nicht vor 2022 erscheint. Allerdings haben Fans ja auch noch die gesamte fünfte Staffel vor sich.

Doch eine schlechte Nachricht gibt es auch. Wie Amazon verkündete, handelt es sich bei der sechsten Staffel um das Finale der Serie. Fans müssen also ganz stark sein und die beiden letzten Staffel von "The Expanse" genießen.

 

 
 
 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 85%