VG Wort Zählpixel

Top Gun 2 Video: Diese Szene ist nicht computeranimiert

 
 

1986 kam der erste Top Gun-Film in die Kinos. Der amerikanische Action-Blockbuster hat seitdem Kultstatus. Jetzt soll endlich eine Fortsetzung kommen, die es scheinbar richtig in sich hat. Ein Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zeigt, dass Top Gun 2 viel Action liefern wird.

Es ist schon einige Jahrzehnte her, seitdem Top Gun in den Kinos erschien. Der Film von Tony Scott dreht sich um den Kampfpiloten Lt. Pete Mitchell, auch bekannt als Maverick. Der Soldat wird von Hollywood-Star Tom Cruise gespielt. Obwohl Cruise einige Hände voll zu tun hat, widmet er sich jetzt endlich der Fortsetzung. Wie es scheint, hat Top Gun 2 auch viele Action-Szenen parat: Ohne sonderlich viel CGI nutzen zu müssen.

Ein neues Video auf Twitter zeigt, auf was sich die Fans gefasst machen dürfen. Lionsgate, eines der Studios hinter Top Gun 2, teilte kürzlich einen Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten. Gleichzeitig konnte man sich einen kleinen Seitenhieb auf CGI nicht verkneifen. Die gezeigte Szenen zeigt uns einen Jet, der knapp über das Kamerateam hinwegfliegt. In der Fortsetzung dürfen wir uns scheinbar auf viele praktische Effekte einstellen.

Einem Action-Star wie Tom Cruise dürfte das natürlich nur entgegenkommen. Immerhin drehte der 57-Jährige in der Vergangenheit schon viele Male echte Szenen, die ihm viel abverlangten. Besonders die Mission: Impossible-Reihe beeindruckt bis heute regelmäßig mit gefährlichen Stunts, die Cruise persönlich und ohne teuere Computereffekte dreht. Wir sind schon jetzt gespannt darauf, welche Szenen uns in Top Gun 2 erwarten. Top Gun 2 soll nach derzeitigem Stand im Dezember 2020 an den Start gehen. Angesichts der Corona-Pandemie, könnte sich der Starttermin aber auch noch ändern. Wir halten euch über die neuesten Details auf dem Laufenden.

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 89%