Der Pate ab 06.10.08 erstmals auf Blu-ray erhältlich

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 16 Jahre
Kinostart: 1972, 1974, 1990 |
 
 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
Der Pate ab 06.10.08 erstmals auf Blu-ray erhältlich

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

Der Pate ab 06.10.08 erstmals auf Blu-ray erhältlich: Infos & Links

Ein Klassiker kehrt zurück - in neuem Glanz mit zahlreichen neuen Special Features. Paramount Home Entertainment veröffentlicht die epische Trilogie von Regisseur Francis Ford Coppola ab 06. Oktober 2008 erstmals in einer vollkommen neu restaurierten Version auf DVD und Blu-ray.

Mehr als drei Jahrzehnte, nachdem Der Pate und Der Pate - Teil II den Oscar für den besten Film erhalten haben, kann das Publikum diese beiden Filmklassiker nun in neuer Pracht genießen. Zu verdanken ist dies einer aufwändigen Restaurierung durch Paramount Pictures, die unter Aufsicht von Francis Coppola höchstpersönlich durchgeführt wurde. In Der Pate: The Coppola Restoration werden die beiden komplett restaurierten Filme am 06. Oktober 2008 ihr Debüt auf DVD und Blu-ray feiern - gemeinsam mit einer neu remasterten Fassung von "Der Pate - Teil III". Die drei Filme werden einzeln oder als DVD- bzw. Blu-ray-Kollektion mit fünf bzw. vier Disks und zahlreichen neuen Bonus-Features erhältlich sein. Paramount Home Entertainment plant für die Blu-ray-Box eine ansprechende Sonderverpackung für die Fans der Paten-Trilogie.

Bei den aufwändigen Restaurierungsarbeiten des Filmmaterials, die mehr als ein Jahr in Anspruch nahmen, wurden Der Pate und Der Pate - Teil II mit modernster Digitaltechnologie Bild für Bild überprüft und bearbeitet. Robert A. Harris von Film Preserve überwachte die Restaurierungsarbeiten unter Leitung von Francis Ford Coppola und dem Kameramann Gordon Willis. Harris hat bereits zahlreichen anderen Filmklassikern zu neuem Glanz verholfen - unter anderem Lawrence von Arabien, Spartakus, Vertigo und Fenster zum Hof. Die neuen Special Features, die von Kim Aubry, dem Gründer von Zoetrope Aubry Productions produziert wurden, gewähren Einblicke in den komplizierten Restaurierungsprozess und informieren darüber, dass der Film, so wie wir ihn kennen, beinahe gar nicht zustande gekommen wäre. "Meisterwerk mit Hindernissen" berichtet von den unglaublichen Vorgängen, Intrigen, Allianzen und Glücksfällen, die den unbekannten Regisseur mit der "unerwünschten" Besetzung zusammenbrachten. Interviews mit den meisten der noch lebenden Schauspieler und vielen Bewunderern des Films sind ebenfalls auf der DVD enthalten. Zu den weiteren Featurettes gehören die Beiträge "Nachdem die Schüsse verhallt waren" und "Die Welt des Paten", in denen die Frage erörtert wird, welchen Einfluss der Der Pate auf die heutige Populärkultur ausgeübt hat. Jeder Film beinhaltet zudem einen Kommentar von Francis Ford Coppola.




 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "Der Pate ab 06.10.08 erstmals auf Blu-ray erhältlich"