HOME - DAS Medienereignis zum WELT-UMWELTTAG

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
Länge: 88 Min | DVD/BD: 05.06.2009 |
 

Mit einer noch nie da gewesenen, weltweiten Medienaktion will Fotograf und Regisseur Yann Arthus-Bertrand die Menschheit wachrütteln: Am Welt-Umwelttag, dem 5. Juni 2009, wird seine spektakuläre Dokumentation HOME veröffentlicht.

 
Festhalten! Unser Player wird geladen...
Trailer

Trailer
HOME - DAS Medienereignis zum WELT-UMWELTTAG

Transformers 5

Transformers 5
 VIDEO-TIPP

 
 

HOME - DAS Medienereignis zum WELT-UMWELTTAG : Infos & Links

Auch wir hier in Deutschland können diese weltumspannende Betrachtung unserer Erde aus einer völlig neuen Perspektive am 5. Juni auf sämtlichen Medienkanälen verfolgen:

•    Im Fernsehen auf n-tv um 21:10 Uhr
•    Auf DVD und Blu-ray
•    Im Kino in Berlin, Hamburg und München
•    Im Internet exklusiv auf YouTube

Die Story zu HOME - DAS Medienereignis zum WELT-UMWELTTAG :
In nur 200.000 Jahren hat die Menschheit das fragile Gleichgewicht, das das Leben auf unserem Blauen Planeten erst ermöglicht, zerstört. Vier Milliarden Jahre Erdgeschichte könnten im wahrsten Wortsinn bald Geschichte sein – dank globaler Erwärmung, dank rücksichtslos ausgebeuteter Ressourcen, dank aussterbender Tierarten... Einzig daran Schuld: der Homo Sapiens, der ganz entgegen seines Namens nicht weise handelt. Wenn wir ökologisch und ökonomisch weiter so Raubbau an Mutter Erde treiben, werden wir sie zum Ende des Jahrhunderts endgültig ausgeplündert haben. Unwiederbringlich. Endgültig! Aber alles Lamentieren hilft nicht. Taten sind angesagt. Knapp zehn Jahre bleiben uns, um die Apokalypse abzuwenden. Wir müssen uns unserer Fehler bewusst werden, wir müssen lernen, mit der Natur hauszuhalten, wieder mit ihr in Einklang kommen. Wir müssen nach alternativen Energiequellen suchen und unsere Art zu leben radikal ändern. Mit seinen beeindruckenden Bildern will uns Yann Arthus-Bertrand einen Denkanstoß geben, uns aus unserer ökologischen Lethargie wachrütteln. Er will uns zeigen, wie es um unser Zuhause, um unser HOME, steht. Mittels packender Aufnahmen von über 50 Ländern, aufgenommen aus geringer Höhe. Wahrlich spektakulär sind diese Filmaufnahmen, die so noch nie zu sehen waren. Es ist fünf vor zwölf, das beweist Yann Arthus-Bertrand mit seiner faszinierenden Dokumentation HOME über Planet Erde, bei der er seine Zuschauer auf eine ganz ungewöhnliche Reise mitnimmt. Und er zeigt auf, dass es durchaus noch Hoffnung gibt und eine Zukunft möglich ist. Es liegt nur an uns...

Schauspieler:
Yann Arthus-Bertrand (Macher)


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 

Meinungen zu "HOME - DAS Medienereignis zum WELT-UMWELTTAG "