ROBIN HOOD - Start der Dreharbeiten

27.03.2009

Am Donnerstag, den 26. März, begannen die Dreharbeiten zu Ridley Scotts neuem Film ROBIN HOOD in London. In den Hauptrollen agieren die Oscargewinner Russell Crowe und Cate Blanchett. Für Scott und Crowe ist es nach "Gladiator", "Ein gutes Jahr", "American Gangster" und "Der Mann, der niemals lebte" bereits die fünfte Zusammenarbeit. Produziert wird das epische Action-Abenteuer von dem oscarprämierten Regisseur Brian Grazer ("A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn"), Ridley Scott und Russell Crowe. 

Russell Crowe spielt die Figur des legendären Robin Hood, dessen Heldentaten in vielen Mythen und Geschichten erzählt wurden und die Phantasie derer beflügelte, die seine Gedanken von Abenteuer und Rechtschaffenheit teilten. Im England des 13. Jahrhunderts begegnen Robin Hood und seine Plünderer im kleinen Dorf Nottingham einem schweren Korruptionsfall, verschuldet von einem despotischen Sheriff. Im Kampf gegen diesen initiiert die Gruppe um Robin Hood einen Aufstand gegen den Staat und den neuen König, der die herrschenden Machtverhältnisse für immer verändern wird. Ursprünglich nur an ihrem eigenen Überleben interessiert, kann Robin Hood England vor einem drohenden Bürgerkrieg bewahren und zurück zum Ruhm führen. Und ob Dieb oder Held, ein Mann aus bescheidenen Verhältnissen wird zum ewigen Symbol der Freiheit für die Menschheit. 

ROBIN HOOD startet voraussichtlich im Frühsommer 2010 in den deutschen Kinos. 



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "ROBIN HOOD - Start der Dreharbeiten "