TRANSFORMERS - DIE RACHE: Rekordstart 2009!

25.06.2009

Bereits am ersten Tag in den Kinos erreichte die spektakuläre zweite Verfilmung der TRANSFORMERS-Reihe von Erfolgsregisseur Michael Bay mit über einer Million Euro Umsatz die Spitzenposition der deutschen Kino-Charts. Dies ist somit das bislang beste Startergebnis an den Kinokassen dieses Jahres! Mit einem Ergebnis von rund 147.000 Besuchern in ca. 660 Kinos begeben sich die Kultroboter auf einen fulminanten Rekordkurs im Wettbewerb um Besucherzahlen.

Nachdem bereits der erste TRANSFORMERS-Film weltweit über 700 Millionen Dollar eingespielt hatte und damit zum erfolgreichsten Film des Jahres 2007 avancierte, setzt sich nun der globale Siegeszug mit TRANSFORMERS - DIE RACHE fort. In den USA hatte der Top-Blockbuster mit über 55 Millionen Besuchern den besten Mittwochsstart und erzielte allein in den Nachtvorstellungen bereits einen Umsatz von 16 Millionen Dollar und ist somit das zweitbeste Mitternachtspreviewergebnis überhaupt. Somit überholte er den bestehenden Mittwochsrekord von HARRY POTTER UND DER ORDEN DES PHÖNIX, der am Starttag in den USA auf 44,2 Millionen Dollar gekommen war.

Die weltweite Euphorie von TRANSFORMERS - DIE RACHE liegt nicht nur an der bewährten Michael Bay-Action, sondern auch an der intelligenten und spannenden Unterhaltung, die rasant und mit viel Witz in Szene gesetzt wurde. Hierzu trägt zum einen die Love-Story um Sam (Shia LaBeouf) und Mikaela (Megan Fox), ebenso wie die abenteuerlichen Schauplätze in Ägypten, Paris und Schanghai bei - nicht zuletzt auch die zahlreichen neuen und teilweise sehr witzigen Robotercharaktere, die Michael Bay nach einem Versprechen an seine Fans noch größer in Szene gesetzt hat ...



 


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "TRANSFORMERS - DIE RACHE: Rekordstart 2009!"