VG Wort Zählpixel

LUST: Darum hatte diese 42jährige noch nie Sex

 
 

Im Video seht ihr drei Menschen, die keine Lust auf Sex haben. Wieso das so ist und welche Auswirkungen das auf das Leben der drei hat, erfahrt ihr im Video.

Das Video handelt von drei Menschen, die asexuell sind. Das bedeutet, dass sie aus verschiedenen Gründen kein Sex wollen. Ob sie Geschlechtsverkehr dabei eklig finden, oder einfach nicht daran interessiert sind, ist unterschiedlich. Auch wenn eine der drei Personen ein Kind hat, das auf natürlichem Wege entstanden ist, ist es schwer für die drei, eine Beziehung zu führen. Die Partner, die sie in der Vergangenheit hatten, wünschen sich oft Sex und zeigen nur begrenztes Verständnis für die Asexualität ihrer Partner.

Wenn euch also interessiert, wie diese Menschen ticken und warum sie so denken, dann klickt auf das Video. Zwei der gezeigten Personen wären sogar bereit, ihrem Partner zu erlauben, sich den Sex bei einer dritten Person zu holen. Bestehe ein gutes Vertrauen und wäre es dem Partner so wichtig, dürfte dieser den Sex auch an anderer Stelle haben. Diese Aussage ist zwar ungewöhnlich, doch zeigt, wie viel Verständnis die drei gegenüber Menschen haben, die sexuell bedürftiger sind, als sie. Leider begegnen die meisten anderen Personen den dreien nicht mit dem selben Verständnis. So wird oft gefragt, ob in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht wurden, oder ob etwas in der Kindheit schief gelaufen ist. Dabei ist Asexualität keine Krankheit, sondern wie alle anderen Formen der Sexualität ein ganz normaler Zustand. Auch wenn asexuelle Personen keinen Sex wollen, heißt das nicht, dass sie sich keine Liebe oder einen Partner wünschen, mit dem sie zusammen die Zeit verbringen können.

Wenn euch also interessiert, was diese drei Menschen zu ihrer Asexualität sagen und wie andere Menschen darauf reagieren, dann klickt auf das Video.

 
 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%