VG Wort Zählpixel

Video: So reagiert man bei einem Hai-Angriff richtig

 
 

Ein weit aufgerissenes Maul, scharfe Zähne und das bedrohliche Meer. Darüber eine Schwimmerin, nur wenige Meter von dem Meeresbewohner entfernt, den die meisten Menschen so sehr fürchten. Habt auch ihr panische Angst vor einem Haiangriff, wenn ihr im offenen Meer schwimmt? Beschleicht euch das ungute Gefühl, beobachtet zu werden? Was tun, wenn ihr irgendwann wirklich Auge in Auge einem Hai begegnet? Im nachfolgenden Video geht es um genau dieses Thema...

Filme wie Der Weiße Hai oder The Shallows tragen dazu bei, dass Haie als Monster oder wahre Todesmaschinen gelten. Die Tiere werden als brutale Killer dargestellt. Kein Wunder also, dass ein Haiangriff der Albtraum vieler Urlauber ist. Doch greifen Haie wirklich aus purer Aggressivität Schwimmer an? Oder gar aus Lust am Töten? Soviel sei vorab verraten - die Wahrscheinlichkeit, von genau diesem Meeresbewohner angegriffen zu werden, liegt bei 1:11,5 Millionen. Die Wahrscheinlichkeit, von einem Blitz getroffen zu werden, ist höher. Was aber, wenn es doch zu einer Begegnung kommt?

Auch wenn es fast unmöglich ist - in jedem Fall solltet ihr im Ernstfall vor allem ruhig bleiben. Gar nicht so einfach, wenn einem ein 5 Meter großes, tonnenschweres Tier begegnet, das deutlich mehr als nur Unbehagen auslöst. Dennoch ist es wichtig, dass ihr keine hastigen Bewegungen macht und den Hai immer im Auge behaltet. Im Video erfahrt ihr, warum gerade der Blickkontakt euch das Leben retten kann und welche Position ihr dringlichst vermeiden müsst.

Wenn ihr es nicht schafft, zum Strand oder Boot zurück zu schwimmen und es tatsächlich zu einem Angriff kommt, müsst ihr ebenfalls zum Angriff übergehen. Hört genau zu, wie ihr euch am besten wehrt, welches die Schwachstellen der Tiere sind und wie ihr mit etwaigen Verletzungen umgeht. Im Zweifel kann das richtige Verhalten über Leben und Tod entscheiden.

Keine Frage - Ruhe bewahren und einen klaren Kopf behalten, wenn ihr wirklich auf einen Hai trefft, ist fast unmöglich. Also denkt daran, dass die Wahrscheinlichkeit eines Haiangriffs wirklich gering ist. Schaut euch das Video trotzdem gut an, in der Hoffnung, dass ihr nie der Eine von 11,5 Millionen seid...

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 90%